44 Kliniken

3.6. Durchschnittliche Bewertung

714 Bewertungen

Wachstum des Nagels Auf andere Weise heißt onihokriptozom. Das Problem wird durch abnormales Wachstum der Nagelplatte verursacht. Die moderne Medizin bietet Behandlung von eingewachsenen Nägeln mit den folgenden Methoden.

Chirurgische Behandlung von eingewachsenem Nagel. Es wird als unwirksam anerkannt, da häufig Rückfälle beobachtet werden.

Laserentfernung. In letzter Zeit ist es wegen der Sicherheit, des minimalen Traumas, der guten Effizienz populär geworden. Bei dieser Technik wird der eingewachsene Teil des Nagels mit Hilfe eines Lasers entfernt.

Konservative Therapie. Es basiert auf der Verwendung spezieller Systeme, die die Form der Nagelplatte allmählich normalisieren. An einem schmerzhaften Nagel sind Federn, Klammern, Platten befestigt, die eine Korrektur ermöglichen, ohne die gewohnte Lebensweise zu stören.

Warum ist es wichtig, eingewachsene Nägel rechtzeitig zu behandeln?

Wenn die Behandlung eingewachsener Nägel nicht durchgeführt wird, können sich die folgenden Komplikationen entwickeln.

Die Niederlage der Lymphknoten, entzündliche Lymphozyten aufgrund der Ausbreitung der Infektion. Die häufigsten sind inguinale, popliteale Knoten. Sie wachsen, werden schmerzhaft, erlangen eine erhöhte Dichte.

Osteomyelitis der Phalangen, die sich aufgrund des Fortschreitens des eitrigen Prozesses entwickelt.

Ein Abszess mit einer Läsion des Zehs, der sich durch Hyperämie, Schwellung und Straffung der Haut manifestiert.

Gangrän-Finger (Gewebenekrose wird beobachtet).

Die Behandlung der eingewachsenen Nägel in Moskau wird in Kosmetologie und medizinischen Einrichtungen durchgeführt. Auf den Webseiten der Kliniken sind der Preis für die Behandlung eingewachsener Nägel, der Standort des medizinischen Zentrums und der Zeitpunkt der Aufnahme angegeben.

Behandlung des eingewachsenen Nagellasers in Moskau

Der eingewachsene Nagel (Onykryptose) ist das Einwachsen der Nagelplatte in den seitlichen Rand der Nagelrolle, was von einer Infektion und einer anschließenden Entzündung des Fingers begleitet wird. Die Krankheit ist ziemlich häufig und nicht zu Hause behandelbar. Die Hauptsymptome eingewachsener Nägel sind Entzündung und Schwellung der Nagelrolle, Zärtlichkeit des Fingers sowohl beim Gehen als auch in Ruhe.

Die Hauptgründe für eingewachsene Nägel sind

  • Falsches Schneiden der Nägel (tiefes Abschneiden der Seitenkanten des Nagels);
  • Unbequeme Schuhe, die auf die Seitenflächen der Finger drücken;
  • Die Folgen von Pilzerkrankungen, wenn die Nagelplatte verformt ist;
  • Verletzung der Blutzirkulation der Finger (besonders bei Diabetes);
  • Vererbung;
  • Verletzung des Fingers, der die Nagelrolle beschädigt hat.

Eingewachsener Nagel mit Diabetes

Menschen mit Diabetes sollten am sorgfältigsten auf ihre Zehennägel einwachsen. Bei Diabetes ist die Durchblutung in den Beinen stark beeinträchtigt, der Heilungsprozess ist sehr langsam. Der eingewachsene Nagel am Bein führt unbehandelt zu Gangrän, das bei Diabetes sehr häufig vorkommt. Diabetiker müssen sofort die Behandlung eingewachsener Nägel beginnen, wenn die ersten Anzeichen für ein Einwachsen auftreten.

Methoden der Behandlung von eingewachsenem Nagel

  1. Chirurgisch: Die Nagelplatte wird mechanisch entfernt, wonach die Wunde mit einem Antiseptikum behandelt wird. Diese Methode ist in der öffentlichen Medizin weit verbreitet und grundlegend. Eine chirurgische Operation zur Entfernung eines eingewachsenen Nagels ist der extreme Schmerz dieser Operation (besonders wenn sie an der großen Zehe durchgeführt wird). Auch ist es mit der chirurgischen Entfernung möglich, nur die gesamte Nagelplatte als Ganzes zu entfernen, was die Erholungsphase nach der Operation verlängert.
  2. Funkwelle: Die Operation wird mit einem Radiowellenmesser (Surgutron-Gerät) durchgeführt. Die Nagelplatte wird mittels einer Radiowelle ausgeschnitten. Diese Methode ist kontaktlos und effektiv. Bei der Entfernung des eingewachsenen Nagels durch Surgitron in örtlicher Betäubung ist die Operation praktisch schmerzfrei. Die Dauer der Wundheilung nach der Entfernung beträgt etwa zwei Wochen und die vollständige Genesung beträgt etwa 3 Monate.
  3. LaserDie Entfernung eines eingewachsenen Nagels mit einem Laser ist eine der modernsten und sparsamsten Methoden zur Durchführung solcher Operationen. Der Laserstrahl verdampft diejenigen Teile der Nagelplatte, die die Nagelrolle verletzen. Auch behandelt der Laser den Bereich der Entzündung der Nagelrolle, der den Heilungsprozess der Wunde beschleunigt. Der Laserstrahl hat die Eigenschaft der vaskulären Koagulation, die eine Blutung nach der Operation ausschließt und die Wahrscheinlichkeit einer wiederholten Entzündung reduziert. Nachdem der eingewachsene Nagel mit dem Laser entfernt wurde, ist die Einheilzeit so kurz wie möglich.

Entfernung des eingewachsenen Nagels durch Laser

Die Behandlung eines eingewachsenen Nagels mit einem Laser hat folgende Vorteile:

  • Laser Entfernung von eingewachsenen Nägeln ist völlig berührungslos Methode. Die Nagelplatte wird durch einen Lichtstrahl entfernt.
  • Die Nagelplatte kann teilweise entfernt werden, was den Erholungsprozess verkürzt.
  • Wenn der Laserstrahl dem entzündeten Bereich ausgesetzt ist, wird die Wunde desinfiziert, wodurch die Möglichkeit einer wiederholten Entzündung ausgeschlossen wird.
  • Der Betrieb mit einem Laser hinterlässt keine Spuren und Narben, was aus ästhetischer Sicht wichtig ist.
  • Beim Entfernen eines eingewachsenen Nagels hat der Laser keine Nebenwirkungen.

Features Entfernung von eingewachsenen Nägeln in der Klinik Lama:

Unsere Chirurgen gehörten zu den ersten, die mit der Operation begannen, um den eingewachsenen Nagellaser zu entfernen. Seit 15 Jahren haben wir Tausende von Operationen für unsere Patienten durchgeführt. Im Laufe der Jahre haben wir eine Technologie entwickelt, um nicht die gesamte Nagelplatte zu entfernen, sondern nur die pathologische Wachstumszone, die die Nagelrolle traumatisiert. Dies ermöglicht es Ihnen, den Nagel vollständig zu halten und gleichzeitig den nachfolgenden eingewachsenen Nagel auszuschließen. Solch eine Mikrooperation kann die Erholungsphase auf 10 Tage verkürzen !! Wir behalten den Nagel ganz, aber wir beseitigen das Einwachsen.

Entfernung des eingewachsenen Nagels in Moskau

Für die Behandlung von eingewachsenen Nägeln in Moskau bieten wir Ihnen aus folgenden Gründen an, die Dienste unseres spezialisierten Lasermedizinzentrums der Lama-Klinik in Anspruch zu nehmen:

  1. Die neueste Ausrüstung: In unserem Zentrum der Laserchirurgie der Lama-Klinik verwenden wir nur die neuesten chirurgischen oder kosmetischen Laser. Die Operationen werden in einem modernen Operationssaal durchgeführt, der alle anerkannten Standards vollständig erfüllt.
  2. Erfahrene Ärzte: Unser Zentrum besteht bereits seit mehr als 15 Jahren. In dieser Zeit haben wir bereits Tausende von erfolgreichen Operationen durchgeführt. Unsere Chirurgen haben große praktische Erfahrung in der Behandlung von eingewachsenen Nägeln und Tausenden von erfolgreichen Operationen.
  3. Entfernung eines eingewachsenen Nagels ohne Schmerzen: Die Operation wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt, die für jeden Fall individuell ausgewählt wird.
  4. Transparenz der Arbeit: der behandelnde Arzt vor der Entfernung erklärt Ihnen vollständig, wie die Operation durchgeführt wird, und wird mit Ihnen den Preis besprechen. Preise für das Entfernen eingewachsener Nägel finden Sie in der Preisliste.
  5. Zeit sparen: Wir schätzen Ihre Zeit sehr, daher werden wir im Voraus mit Ihnen die Zeit des Empfangs vereinbaren, damit Sie nicht warten müssen. Im Durchschnitt dauert die Entfernung eines eingewachsenen Nagels 20 bis 30 Minuten.

Preise für die Entfernung eingewachsener Nägel:

Entfernen der Nagelplatte

2200 Rubel (statt 2500 Rubel)

Eingewachsener Zehennagel

Behandlung von eingewachsenem Nagel

Eines der häufigsten sublogischen Probleme ist das Einwachsen der Spitze der Nagelplatte in die Weichteile der lateralen Perle. Diese chronische Krankheit, die wissenschaftlich als Onochryptose bekannt ist, kann zur Entwicklung von Nebenwirkungen führen. Und nur professionelle Behandlung von eingewachsenen Nagel auf den großen Zeh ermöglicht es Ihnen, schnell und schmerzlos den pathologischen Prozess loszuwerden und Rezidive zu verhindern.

Die Ursachen für eingewachsenen Nagel

Der eingewachsene Nagel am Bein oder, wie es in der medizinischen Terminologie als Onochryptose bezeichnet wird, ist eine chronische Krankheit, die sich aus verschiedenen Gründen entwickeln kann, nämlich:

  • falsches Schneiden des Winkels der Nagelplatte bei einer Pediküre;
  • enge Schuhe tragen;
  • erbliche Veranlagung (Überschuss an Weichgewebe im subungualen Kissen, in das der Nagel wächst);
  • Deformation der Platte (angeboren oder infolge eines Traumas);
  • chirurgischer Eingriff, der zur Degeneration der Matrix führt;
  • flache Füße;
  • Valgusdeformation;
  • Pilzinfektion.

Darüber hinaus stört ein eingewachsener Nagel am großen Zeh oft Menschen, die an Diabetes, Krampfadern und Thrombophlebitis leiden.

Methoden der Behandlung von eingewachsenem Nagel

Vor nicht allzu langer Zeit wurde die einzige Möglichkeit, die Situation zu korrigieren, als chirurgischer Eingriff betrachtet. In Anbetracht der Tatsache, dass diese radikale Technik, die die Entfernung eines Teils oder sogar einer kompletten Nagelplatte beinhaltet, eine sehr lange Rehabilitationszeit erfordert und viele Mängel aufweist, wird sie gegenwärtig praktisch nicht verwendet.

Heute wurde das Skalpell durch fortschrittliche Methoden zur Bekämpfung von Onipryptozom - Radiowellen und Laserablation (Zerstörung von pathologischem Gewebe) ersetzt.

Die effektivste Methode wird jedoch Orthonics (nicht-chirurgische Behandlung von Onochryptose mit Hilfe von speziellen Klammern und Prothesen). Im Gegensatz zur chirurgischen Operation ermöglichen die Techniken der Orthese eine absolut schmerzfreie Korrektur der Form der Nagelplatte und verhindern die Neubildung des pathologischen Prozesses.

Behandlung von eingewachsenem Nagel in Podology Clinic

Die Korrektur eines eingewachsenen Nagels in Moskau, in der "Clinic Podologii", erfolgt nach dem entwickelten komplexen Programm. Es beinhaltet:

  • Fälschungsberatung. Bei einer primären Untersuchung bestimmt der Spezialist den Grad des Einwachsens der Nagelplatte in den seitlichen Rand der Perle. Für jeden unserer Patienten wird eine ambulante medizinische Karte erstellt, in der die Erhebungsdaten, der Behandlungsplan und die Dynamik der Fußzustände während der sequentiellen Behandlungen erfasst werden. Mit dem Ziel der Objektivierung wird nach jeder therapeutischen Sitzung eine Fotokontrolle durchgeführt.
  • Das entwickelte Schema der Behandlung und die Mechanismen für ihr Verhalten werden dem Patienten ausführlich erklärt.
  • Im Stadium I der Onochryptose mit leichter Deformierung ist diese Behandlungsmethode vorgesehen, wie eine medizinische Pediküre und eine Tamponade. Dieses Verfahren beinhaltet die Durchführung einer hygienischen Behandlung des Problemnagels und des umgebenden Gewebes, das Beschneiden des eingewachsenen Teils der Platte und dann das Tamponieren der Wunde. Diese Maßnahme ermöglicht es, den pathologischen Druck auf das seitliche Kissen zu beseitigen und somit den Erholungsprozess sicherzustellen.
  • In der zweiten Phase wird die Methode der Orthesenkorrektur individuell ausgewählt. Um in dieser Situation eine Verformung und einen Druck auf das entzündete Kissen zu beseitigen, werden Sublthalatplatten oder Klammern für eingewachsene Nägel verwendet. Sie können während der gesamten Behandlungsdauer mehrmals zurückgesetzt werden, bis die Kompensationsfunktionen vollständig wiederhergestellt sind.
  • Bei eitrigen Entzündungen nach Exzision des eingewachsenen Segmentes wird die Wunde desinfiziert (tägliche Verbände mit antiseptischen Medikamenten). Und erst nach der vollständigen Beseitigung des entzündlichen Prozesses ist die Auferlegung eines korrigierenden Materials.
  • Neben einem individuellen Ansatz und einer ganzheitlichen Gesamtbehandlung ist die strikte Umsetzung medizinischer Empfehlungen zu Hause die wichtigste Voraussetzung für eine Genesung.
  • Sie müssen das Podogod regelmäßig besuchen, in Übereinstimmung mit dem entwickelten Plan der medizinischen Maßnahmen.

Wichtig! Die Nichteinhaltung der ärztlichen Verordnung reduziert nicht nur den Behandlungserfolg erheblich, sondern kann auch zu einer Verschlechterung führen.

Bei der Durchführung von therapeutischen und prophylaktischen Maßnahmen verwenden unsere Klinikspezialisten nur zertifizierte podologicheskie Mittel, die ihre Sicherheit und Wirksamkeit bestätigt haben. Unsere Klinik hat beträchtliche Erfahrung in der Verwendung solcher Medikamente wie Peclavus, Suda, Akileine, Gehwol gesammelt. Die regelmäßige Auffüllung der Gerätebasis mit den neuesten Geräten und professionellen Pediküre-Werkzeugen ist der Schlüssel für die Bereitstellung von Dienstleistungen höchster Qualität.

Wir arbeiten nur mit einmaligen Tools. Chirurgisches Material und andere medizinische Produkte werden notwendigerweise einer mehrstufigen Verarbeitung und Sterilisation unterzogen.

Kosten der Behandlung von eingewachsenem Nagel

Für jeden spezifischen Fall werden die Kosten der medizinischen Korrektur einzeln berechnet. Es hängt vom Stadium der Erkrankung und der gewählten Behandlungsmethode ab. Der ungefähre Preis für die Behandlung des eingewachsenen Nagels ist auf der Webseite in der Preisliste der Klinik angegeben.

Eingewachsener Zehennagel

- sagt die Experten-Podologin Marina Chruschtsch

Mit einem eingewachsenen Nagel (Onychriptose) bezieht sich auf das Einwachsen der Nagelplatte in den seitlichen Rand des Nagelrollengewebes. Meistens leidet der äußere Rand des großen Zehs. Dieser Prozess wird von Rötung und Anschwellen der Nagelrolle begleitet. Auch gibt es einen entzündlichen Prozess, begleitet von starken Schmerzen.

Gründe für das Aussehen:

2) Unsachgemäß ausgewählte Schuhe

3) Mechanisches Trauma der Nagelplatte

5) Falsche Technik, einen Nagel zu beschneiden

6) Verletzung der Hygienevorschriften

Bei eingewachsenen Nägeln gibt es drei Stadien des Krankheitsverlaufs:

Die erste Stufe ist durch das Auftreten von Schmerz und Druck im Bereich der Nagelrolle gekennzeichnet, was zu Schwellungen und Rötungen führt.

Das zweite Stadium, die Infektion fällt in den Bereich der Entzündung, kann Eiter aus der Stelle des Einwachsens lecken

Das dritte Stadium - akute Entzündung wird chronisch, was zu einer Veränderung der Gewebe (Granulation) im Bereich der Entzündung führt. Dies führt zu einer Verformung der Phalanx des Nagels. Dieses Stadium ist gefährlich für Diabetiker, da es zu Gangrän führen kann.

Stark ausgeprägte Onochryptose

Komplikationen, die auftreten können:

Dieses Problem kann nicht begonnen werden, da sich der Entzündungsprozess auf den gesamten Fuß ausweiten kann und es auch möglich ist, die Nagelplatte vollständig zu entfernen. Die Krankheit ist besonders gefährlich für diejenigen, die an Diabetes leiden und eine reduzierte Immunität haben. In diesem Fall kann sogar eine kleine Gewebeschädigung zur Entwicklung von Gangrän führen.

Behandlung von eingewachsenem Zehennagel

Der eingewachsene Nagel (Onychriptose) ist ein häufiges Problem. Mit dieser Krankheit wächst der Nagel in die Haut des Fingers. Eingewachsene Zehennägel sind nicht nur unästhetisch, sondern verursachen auch starke Schmerzen für eine Person. Meistens tritt dieses Phänomen an den großen Zehen, seltener an anderen Fingern und an den Händen auf.

Spezialisten des medizinischen Zentrums Podologie und Osteopathie Tatyana Krasyuk wird die Ursache der eingewachsenen Nägel bestimmen und wird die Krankheit in jedem Stadium und bei Patienten jeden Alters wirksam behandeln.

Leiter des medizinischen Zentrums für Podologie und Osteopathie, Tatjana Nikolaevna Krasyuk

Symptome eines eingewachsenen Nagels

Es gibt 5 Entwicklungsstadien der Onochryptose:

  • Ohne Entzündung empfindet der Patient leichte Beschwerden, aber in der Nähe des Nagels gibt es keine sichtbaren Veränderungen.
  • Bei Entzündungen - es gibt Rötungen und eine leichte Schwellung um den Nagel, und der Schmerz nimmt zu.
  • Entzündung mit Eiterung - Rötung und Schwellungen erhöhen, laterale okolonogtevoy Rolle wird rot und Eiter erscheint.
  • Entzündung und das Auftreten von Granulationen - okolonogtevoj eine Platte, und manchmal und alle Nagel Phalanx, röten, werden heiß. Es gibt starke Schwellungen, und bei Berührung erlebt der Patient starke Schmerzen.
  • Chirurgische Pathologie - entwickelt eitrige Entzündung der Gewebe des Fingers (Abszesse, Gangrän, etc.), die in Abwesenheit von Notfallbehandlung kann eine Indikation für eine Amputation sein.

Stufen des eingewachsenen Nagels

Es gibt 5 Stadien der Krankheit:

Es gibt keine äußeren Veränderungen in der Nähe des Nagels, nur Unbehagen oder leichte Schmerzen beim Drücken auf den Nagel von oben oder von der Seite

In der Nähe des Nagels tritt Rötung auf, leichte Schwellung, Zärtlichkeit nimmt zu

Lateralkissen rot, Schwellungen und Schmerzen nehmen zu, Eiter tritt auf

Seitenwangen, und vielleicht sogar der gesamte Nagel Phalanx der roten, kann stark geschwollen, heiß, Schmerzen mit einer leichten Berührung, das Auftreten von Granulationsgewebe ( „Wildfleisch“)

Eitrige Entzündung aller Gewebe des Fingers (Abszess, Osteomyelitis, Gangrän, Fingeramputation)

Kosten der Behandlung von eingewachsenen Zehennägeln

Diagnose eines eingewachsenen Nagels

Für die wirksame Behandlung von eingewachsenen Nägeln ist es notwendig, die Ursache der Pathologie zu ermitteln. Das kann sein:

  • enge Schuhe tragen;
  • Verletzungen;
  • Gewichtszunahme (zum Beispiel während der Schwangerschaft);
  • Erkrankungen des endokrinen Systems;
  • Vererbung;
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates;
  • Hautpilz und Nägel.

Um die Ursachen von eingewachsenen Nägeln zu identifizieren, kann ein Patient zugewiesen werden:

  • allgemeine klinische Analyse von Blut;
  • ein Bluttest für Glukose (um Diabetes auszuschließen).

Methoden der Behandlung von eingewachsenem Nagel

Abhängig von den Ergebnissen der Analyse und dem Grad der Komplexität des Problems wählt die Podologie ein Therapieprogramm aus. Das kann sein:

  • Konservative (nicht-chirurgische) Behandlung ist die sanfteste Methode, das Problem der eingewachsenen Nägel zu beseitigen, die maximale Erhaltung der Integrität der Nagelplatte zu ermöglichen. Die Behandlung zielt darauf ab, die Form des Nagels zu verändern, ohne ihn zu entfernen. Der Spezialist entfernt den eingewachsenen Teil des Nagels, führt eine entzündungshemmende Therapie durch und installiert auf der Nagelplatte ein Korrektursystem, das allmählich die Form des Nagels verändert. Diese Technik ist heute sehr populär, weil Sie damit das Problem der eingewachsenen Nägel loswerden können, auch bei Patienten, die lange Zeit an Rezidiven litten.
  • Laserentfernung von eingewachsenem Nagel. Die Entfernung eines eingewachsenen Nagels mit einem Laser kann absolut unblutig sein - der Laser kaut die Gefäße, "versiegelt" sie, so dass sie nicht bluten. Mit der richtigen Pflege der Wunde nach Laserentfernung eingewachsener Nägel ist die Heilung viel schneller als nach chirurgischen Eingriffen.

Nach der Behandlung

Wenn der Nagel noch entfernt werden muss, ist es notwendig, die Wunde richtig zu pflegen, damit sich die Infektion nicht verbindet und Komplikationen entstehen. Es ist notwendig, das Nagelbett täglich mit Antiseptika und antibakterieller Salbe zu behandeln, die von einem Spezialisten verschrieben werden. Es ist auch notwendig, die Gliedmaßen am ersten Tag nach der Entfernung des Nagels vollständig zu entspannen und in Zukunft vor Verletzungen und erhöhten Belastungen zu schützen.

Bis die Wunde heilt, tragen Sie einen offenen oder, wenn möglich, maximal breiten Schuh, um den Kontakt mit dem operierten Finger zu minimieren.

Prävention (Tipps und Tricks)

Um das Problem der eingewachsenen Nägel zu vermeiden, ist die erste Sache, auf die Sie achten müssen, dass Ihre Schuhe bequem, weich und passend für Ihre Größe sind.

Richtig schneiden Sie Ihre Nägel - es ist besser, einen Fachmann zu konsultieren, der professionell eine Pediküre hält.

Wenden Sie sich an einen Spezialisten für die geringsten Anzeichen von eingewachsenen Nägeln sowie Haut- und Nagelpilz.

Behandlung von eingewachsenem Nagel

➤ Auf unserem Portal Sie können sich für die Behandlung eingewachsener Nägel unter +7 (499) 116-80-04 oder online anmelden. Wir haben aktuelle Preise gesammelt und Patientenberichte über die besten Kliniken in Moskau überprüft.

Behandlung von eingewachsenen Nägeln - eine Kombination aus wirksamen konservativen und chirurgischen Techniken, die darauf abzielen, die eingewachsene Kante des Nagels in den Hautschaft zu beseitigen.

Die Hauptursache des eingewachsenen Nagels (Onihokriptoza) - Aussprossen des Keims des Nagels. Der Nagel wird breiter, presst auf die umliegenden Weichteile, was zu einem entzündlichen Prozess mit Schmerzen führt.

Unter den Faktoren, die diese Pathologie provozieren können, unterscheiden:

  • Vererbung;
  • Pilzpathologie;
  • verschiedene Fußkrankheiten;
  • enge Schuhe tragen;
  • falsche Nagelpflege.

Hinweise für die Therapie

Indikationen für die Behandlung eingewachsener Nägel können eine solche Symptomatik sein:

  • starke Schmerzen beim Gehen;
  • Bildung von Wunden und Geschwüren, begleitet von Proliferation von Granulationsgewebe;
  • Eiterung von Gewebe um die Platte;
  • Verdickung des Nagels, seine Ablösung.

Wenn Sie oder Ihre Verwandten die oben genannten Zeichen haben, melden Sie sich für eine Konsultation mit einem Dermatologen. Der Arzt wird, wenn nötig, die Richtung für dieses Verfahren ausschreiben.

Subtypen der eingewachsenen Nagel Behandlung

In der medizinischen Praxis werden 3 Methoden der Behandlung von eingewachsenen Nägeln verwendet:

  • Lasertherapie. Sorgt für die Verdampfung von pathologisch veränderten Zellen, ohne das Gesunde zu schädigen. Eine solche schmerzlose Therapie führt sehr selten zu Rückfällen.
  • Chirurgische Exzision der Nagelplatte. Der Hauptnachteil dieser Technik ist das Trauma der Wachstumszone, das zu Nagelwachstumsdefekten führt.
  • Orthonik - Therapie von eingewachsenen Nägeln mit Hilfe von Klammern oder Platten.

Wie wird das Verfahren durchgeführt?

Die Behandlung von eingewachsenen Nägeln erfordert kein spezielles Training von Patienten.

Vor dem Termin der Behandlung ist eine Konsultation des Chirurgen erforderlich. Der Arzt wählt Therapieverfahren erst nach einer visuellen Inspektion des betroffenen Bereichs der Nagelplatte und Diagnose des Allgemeinzustandes des Patienten. Eine Person ernannt durch das Labor und Instrumentalstudien: Koagulation, allgemeine klinische Urin- und Blutproben, Blutanalyse auf Zucker, Röntgen- und EKG.

Phasen der Behandlung von Onochocryptosis

Die Behandlung von eingewachsenen Nägeln chirurgisch und Laser wird in fünf Stufen durchgeführt.

Phase 1. Die Person befindet sich auf einer Couch oder einem Operationstisch. Der Arzt behandelt den betroffenen Finger mit einem Desinfektionsmittel und drückt es mit einem Flagellum, um Blutungen zu vermeiden.

Schritt 2. Anästhesie wird mit einem Anästhetikum durchgeführt.

Stadium 3. Behandelt mit Hilfe eines Laserspezialisten den Fokus der Entzündung, verdunstet die Bereiche des überwachsenen Gewebes und entfernt den eingewachsenen Teil des Nagels.

Schritt 4. Kunststoff-Nagelbett wird durchgeführt - um ein Wiederauftreten zu vermeiden, verdunstet die Keimschicht der Haut unter dem ausgeschnittenen Teil der Platte.

Stufe 5. Die Hämostase wird durchgeführt (im Falle einer Laserbehandlung), es werden Nähte und ein Verband angelegt (mit vollständiger Entfernung der Nagelplatte), die Flagellen werden entfernt

Die Dauer des Verfahrens beträgt 30-40 Minuten. Die Kosten der Behandlung eingewachsener Nägel - von 2500 bis 5310 Rubel. Der durchschnittliche Preis beträgt 3905 Rubel.

Kontraindikationen

Die wichtigsten Kontraindikationen für die Behandlung von eingewachsenen Nägeln Laser und chirurgische:

  • Diabetes mellitus;
  • Onko-Tumoren verschiedener Lokalisation;
  • Pathologie in der Phase der Exazerbation;
  • Blutungsstörungen;
  • SARS, Influenza.

Klammern und Platten werden nicht installiert, wenn bei Psoriasis oder Nagelpilz Nagelschäden auftreten.

Wie wähle ich einen Arzt und eine Klinik aus?

Die Liste der medizinischen Einrichtungen, die Dienstleistungen auf dem Gebiet der Dermatologie anbieten, wird auf dem Internetportal Docdoc angeboten. Wie wähle ich eine Klinik aus?

  1. Lesen Sie die Patientenberichte des Zentrums und erfahren Sie die Preise für die Operation. In regelmäßigen Abständen bieten medizinische Zentren Werbeangebote an, mit denen Sie erheblich sparen können.
  2. Finden Sie heraus, wo sich das Zentrum befindet und ob es mit speziellen Geräten und Werkzeugen ausgestattet ist.

Bei der Auswahl eines Arztes, der das Verfahren durchführt, sollten Sie sich auf seine Arbeitserfahrung und die Beurteilungen dieses Arztes konzentrieren.

Eingewachsener Nagel wo zu behandeln ist

Montag - Unter: von 09:00 bis 21:00 Uhr
Sonntag: 10:00 bis 16:00 Uhr

Moskau, die Passage des Flughafens, 11A

Der eingewachsene Nagel ist eine Krankheit, bei der die Nagelplatte, normalerweise der Daumen des Fußes, in die Weichteile der Nagelrolle hineinwächst.

Die Ursache des eingewachsenen Nagels ist das falsche Schneiden der Nägel, wenn die Seitenränder zu tief geschnitten sind, was zu einem ungeeigneten Wachstum und Einwachsen führt. Daher ist die Hauptverhinderung eingewachsener Nägel die Beschneidung derselben mit der Bildung einer quadratischen Form mit leicht gerundeten Kanten.

Der zweite ernste Punkt ist das Tragen von unbequemen Schuhen, besonders bei scharfen Socken - die Nagelplatte wird gezwungen, in die Nagelrolle zu prallen und ständig darauf zu drücken. Zu den Ursachen für einen eingewachsenen Nagel gehört die funktionelle Schwäche des Fußes, die zu einem transversalen Plattfuß führt, gefolgt von der Bildung einer falschen Position des Daumens.

Behandlung von eingewachsenem Nagel

Bei der Behandlung eingewachsener Nägel wird meist die Operationsmethode angewandt, bei der die Nagelplatte ganz oder teilweise entfernt wird. Die Methode ist neben ihrer traumatischen Natur mit der Entwicklung von schweren Komplikationen behaftet und schützt den Patienten nicht vor dem Risiko, wiederholte Exazerbationen der Krankheit zu entwickeln.

In den letzten Jahren hat sich Europa bewährt, ein Verfahren zur Korrektur von eingewachsenen Nagel, genannt - ortoneksiya (Korrektur der Form der Nagelplatte). Diese Methode ähnelt der Einstellung von Zahnspangen in der Zahnmedizin. Zur Korrektur eingewachsener Nägel werden Drahtbügel, Kunststoff- und Metallplatten verwendet, die fest an der Nagelplatte befestigt sind und aufgrund ihrer Steifigkeit die Nagelplatte, die eingewachsene Ecken nach außen herausnehmend, festhalten. Die bestehenden Methoden zur Korrektur eingewachsener Nägel (die Platten Onyclip, Goldstadt, BS, Fraser, 3TO Heftklammern) sind wirklich einzigartig und ermöglichen eine schmerzlose Korrektur sowie eine Veränderung der Richtung des Nagelwachstums. Diese Techniken können nicht nur zur Behandlung, sondern auch zur Verhinderung eingewachsener Nägel verwendet werden.

Die Spezialisten unseres Zentrums beherrschen perfekt alle Methoden der Orthonexie und nach der ersten Untersuchung, je nach dem Stadium der Form und der Dicke der Nagelplatte, werden sie für Sie das am besten geeignete System für die Korrektur des eingewachsenen Nagels auswählen und feststellen.

Anmeldung zur telefonischen Beratung 580-72-66

Eingewachsener Zehennagel

Eingewachsener Zehennagel - Einsetzen der lateralen oder medialen Kante der Nagelplatte in die Fingernagelrolle. Meistens wächst die laterale (äußere) Kante der Nagelplatte der ersten Zehe.

Ein eingewachsener Nagel ist sehr häufig, beginnend mit der Kindheit. Der Grund für seine Erscheinung, in der Regel ist Analphabeten Nagel Clipping, wenn zu tief die Seitenränder abgeschnitten, die auf sein abnormes Wachstum und das Einwachsen in das Weichgewebe eines Fingers führt. Daher ist die Hauptverhinderung eingewachsener Nägel die Beschneidung derselben mit der Bildung einer quadratischen Form mit leicht gerundeten oberen Kanten.

Der zweite ernste Moment ist das Tragen von unbequemen Schuhen, besonders bei scharfen Socken - die Nagelplatte wird gezwungen, in die Nagelrolle zu schneiden und drückt ständig darauf.

Falsches Nagelwachstum tritt auch bei Plattfüßen, Trauma und Pilzläsionen (Abb. A, b) der Beine auf. In diesem Fall verdickt sich die Nagelplatte, verformt sich und wächst auch in die Nagelrolle hinein.

Das Hauptmerkmal des eingewachsenen Nagels ist ein stetiger Schmerz im Finger, der mit dem Gehen zunimmt. Nagelrolle in eingewachsenen Nagel wird entzündet, rötet und quillt. All dies macht es schwierig, Schuhe zu tragen. Bei Progression der Erkrankung und Infektion tritt ein seltener eitriger Ausfluss auf, Ulzeration des Randes der Nagelrolle und pathologische Granulationen entwickeln sich.

Besonders gefährlich eingewachsener Nagel für Menschen mit Diabetes und Durchblutungsstörungen in den unteren Gliedmaßen, da es zur Entwicklung von Gangrän des Daumens kommen kann.

Die chirurgische Behandlung eingewachsener Nägel beinhaltet verschiedene Eingriffe. In leichten Fällen, wenn nur eine anhaltende Verdickung der perioralen Furche vorhanden war, einen Teil der veränderten Nagelrolle oder einen Teil des eingewachsenen Nagels entfernen. Als Folge der Behandlung werden die Entzündungs- und Reizsymptome der Weichteile deutlich reduziert, und die Form der Nagelplatte wird innerhalb einiger Monate nach der Operation wiederhergestellt. Im Falle einer starken Verformung des eingewachsenen Nagels oder des Auftretens einer eitrigen Entladung unter dem Nagel wird eine Operation durchgeführt, um den eingewachsenen Nagel zu entfernen.

In der Abteilung der eitrigen Chirurgie GKB29 führen die Spezialisten verschiedene Arten der Korrektion dieser Pathologie, einschließlich die kombinierten Methoden mit dem Plastik des Nagelbettes durch. Operative Zulagen werden nach dem geplanten Verfahren für Personen jeden Alters sowie bei Vorliegen verschiedener chronischer Erkrankungen einschließlich schwerer Formen von Diabetes mellitus vorgenommen. Falls erforderlich, die dynamische Kontrolle während des Tages von Blutglukose und Urin, je nach den Indikationen - Rg-Grafik des betroffenen Fingers. Diskutieren Sie die Vorbereitungen für geplante Krankenhausaufenthalte sowie die notwendigen zusätzlichen Informationen bei einem ambulanten Besuch bei den Chirurgen der Abteilung des CDC GKB29.

Entfernung von eingewachsenem Nagel in Moskau: Adressen, Preise und Bewertungen

Informationen wurden in 134 geeigneten medizinischen Zentren gefunden. Entfernung von eingewachsenem Nagel - Preise und Bewertungen. Eine vergleichende Tabelle von medizinischen Zentren in Moskau, wo Ärzte helfen werden eingewachsene Zehennägel zu heilen.

  • Spaltensatz:
  • Adressen und Telefone
  • Info
  • Preisliste
  • Anpassung

Das Portal bietet Informationen über medizinische Zentren in Moskau, wo die Behandlung und Entfernung von eingewachsenen Nägeln an den Beinen: Adressen und Telefone, die Kosten der beliebtesten Dienstleistungen und Beratung von einem Arzt. Um die Suche bequemer zu machen, haben wir einen Filter nach Bezirken und U-Bahn vorbereitet, der die Auswahl der am besten geeigneten territorial privaten Klinik ermöglicht. Die gesammelten Preise in den Tabellen zur Entfernung eingewachsener Nägel helfen Ihnen dabei, schnell verschiedene Angebote zu vergleichen und die kostengünstigsten Optionen zu wählen.

Das Problem des eingewachsenen Nagels ist sehr häufig und tritt bei Menschen unabhängig von Geschlecht und Alter auf. Für dieses Phänomen wird ein spezieller Begriff verwendet - Onychrictosis, der darauf hindeutet, dass der Patient eine Nagelplatte in die Seitenkante der Nagelrolle eingearbeitet hat, die am häufigsten bei der größeren Verwendung des linken oder rechten Beins vorhanden ist.

Wie wird der eingewachsene Nagel in Kliniken und medizinischen Zentren in Moskau entfernt?

Trotz des Unbehagens des Patienten ist dieses Problem relativ schnell gelöst - je früher es war, einen Chirurgen anzurufen, desto erfolgreicher wird die Entscheidung getroffen. Bei konservativer Behandlung wird der Nagelwinkel unter der Nagelrolle entfernt. Leider wird es nur in den frühen Stadien der Entwicklung der Krankheit wirksam sein. Aus diesem Grund wird empfohlen, sofort einen Arzt zu konsultieren, wenn die ersten Anzeichen der Krankheit auftreten: pulsierender Schmerz im Finger, Schwellung und Rötung der Haut.

Wenn Sie den Arztbesuch auf das Letzte verschieben, können Sie den Zustand verschlimmern, so dass Sie die eingewachsenen Zehennägel operativ entfernen müssen. Wärend Chirurgie Arzt Operationsfeld vorbehandelt wird, ein Lokalanästhetikum, wonach ganz oder teilweise entfernen abgestorbene Gewebezellen Nagelbett und die Nagelplatte selbst einzuführen.

Moderne Kliniken und medizinische Zentren sind bereit, Patienten die Entfernung von eingewachsenen Nagellaser anzubieten. Die Operation ermöglicht es Ihnen, das Problem loszuwerden und dient als hervorragende Prophylaxe bei komplizierten und schweren Formen der Pathologie. Die Kosten für die Laserentfernung eingewachsener Nägel machen es möglich, für alle Patienten auf dieses Verfahren zurückzugreifen und eine sofortige und genaue Behandlung zu erhalten.

Warum erscheint ein eingewachsener Zehennagel auf dem Zeh?

Es gibt eine ganze Reihe von Gründen für dieses Phänomen. Dies ist auch das Ergebnis des längeren Tragens eines engen, unbequemen und minderwertigen Schuhwerks - aus diesem Grund ist es sehr wichtig, sofort einen geeigneten Fuß zu wählen. Der eingewachsene Nagel erscheint und nach der bedeutenden Deformation der weichen Texturen oder der Nagelplatte infolge des häuslichen Traumas des Fingers. Selbst eine unangemessene Pediküre kann dazu führen, dass der Nagel in das Gewebe einwächst und Beschwerden verursacht! Es ist unmöglich, Pilzläsionen der Nagelplatte, erbliche Veranlagung auszuschließen.

Die wichtigsten Symptome eines eingewachsenen Nagels, erfordern einen Besuch beim Arzt

In allen Fällen von eingewachsenen Nägeln sind Entzündungen der Weichteile und Schwellungen und starke Rötung des Fingers vorhanden. Oft gibt es intensive pulsierende Schmerzen. Dies ermöglicht es Ihnen, die Krankheit in ihren frühen Stadien zu erkennen und eine Operation zu vermeiden, die Wahl der konservativen Behandlung zu stoppen.

Bei eher vernachlässigten Formen kommen erschwerende Faktoren zu den oben genannten Symptomen hinzu, beispielsweise eine Zunahme des Entzündungsprozesses aufgrund der Entwicklung einer bakteriellen Infektion. In diesem Fall wird eine Zerstörung und Abstoßung der Nagelplatte beobachtet, die der Körper nach seiner Zerstörung auf einem Fremdkörper wahrnimmt. Ein weit fortgeschrittener pathologischer Prozess ist durch eine ausgeprägte eitrige Entzündung gekennzeichnet, bei der spontan Eiter unter der Nagelplatte hervortritt.

Methoden zur Behandlung eingewachsener Zehennägel

Der eingewachsene Zehennagel ist ein sehr häufiges Problem, und viele geeignete Behandlungsmethoden wurden erfunden.

Wenn Sie dieses Problem nicht ein für allemal lösen können, wird unser Artikel helfen, die Geheimnisse einer erfolgreichen Behandlung aufzudecken.

Welcher Arzt heilt?

Wenn eine Schwellung und Schmerzen in der Kante der Nagelplatte auftreten, sollten Sie sofort medizinische Hilfe suchen.

In den frühen Stadien der Krankheit ist Heilung mit Hilfe von Volksmedizin ohne chirurgischen Eingriff möglich.

Für eine umfassende Lösung des Problems sollte man einen Chirurgen oder einen engen Spezialisten konsultieren - eine Fälschung.

Er hat notwendigerweise eine höhere medizinische Ausbildung und Erfahrung in der Durchführung von Pediküre und Maniküre.

Bei Bedarf müssen Sie sich an den Endokrinologen, Orthopäden oder Phlebologen wenden.

Behandlung

Es ist auch möglich, einen Behandlungsplan unabhängig zu erstellen, wenn es sich nicht um komplizierte Fälle und ein signifikantes Einwachsen der Kante der Nagelplatte handelt.
In diesem Fall erwiesen sich die Heilmittel der Menschen sowie die Salben und Abkochungen der Apotheke als gut.
Wenn die Behandlung zu Hause nicht wirksam war, müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Video: Behandlung von eingewachsenen Nägeln Volksmedizin

Liste der professionellen Haarfarben in diesem Artikel.

Volksheilmittel

Vor allem, wenn ein eingewachsener Nagel zu Hause behandelt wird, ist es notwendig, die Nagelplatte zu dämpfen und zu erweichen.

Zu diesem Zweck warme Bäder mit Kräuterbrühen oder Meersalz. Ein gutes Ergebnis ist die Verwendung einer Sodalösung sowie einfach regelmäßige hygienische Verfahren mit Seife.

Der Ablauf solcher Verfahren dauert bis zu 15 Tage, der Wattebausch muss täglich gewechselt werden, wobei versucht wird, ihn weiter unter den Nagelrand zu drücken. Es ist ziemlich schmerzhaft, aber es ist die beste Alternative zum chirurgischen Eingriff.

Heimmethoden gegen eingewachsene Nägel können mit der Verwendung von Apothekenprodukten und Salben kombiniert werden.

Auf dem Video: Wie man einen eingewachsenen Nagel im Haus behandelt

Pharmazeutische Salben

Ein gutes Ergebnis ist die Verwendung von pharmazeutischen Produkten. Die Methode der Anwendung ist normalerweise Standard, aber es ist besser sicherzustellen, dass der Hersteller seine eigene Methode der Verwendung nicht empfiehlt, die Gebrauchsanweisung gelesen zu haben.

Vor der Anwendung muss die gesamte Oberfläche des Fußes gründlich gewaschen und bei schweren Hautschäden mit einer antiseptischen Lösung behandelt werden. Tragen Sie die Salbe entsprechend der Dosierung auf, wenn nötig, tragen Sie eine sterile Binde auf die behandelte Stelle auf.

Beliebte Medikamente zur Behandlung eingewachsener Nägel:

  • "Nogtinorm" Salbe von einem eingewachsenen Nagel russischen Ursprungs. Es ist sehr effizient und einfach zu bedienen. Zu den Kontraindikationen gehört nur die individuelle Unverträglichkeit der Komponenten des Mittels.
  • "Fundizol" - eine Creme von einem eingewachsenen Nagel, wenn die Platte mit Pilzinfektionen infiziert ist. Es wird auch häufig als Vorbeugung gegen Haut- und Nagelpsoriasis verwendet.
  • Dr. Scholls - ein Anästhesie-Gel zur Behandlung eingewachsener Nägel. Erweicht die Platte und hilft, den Entzündungsprozess zu entfernen. Oft zusammen mit orthopädischen Behandlungsmethoden eingesetzt.

Der Einsatz von Medikamenten kann mit speziellen Reifen kombiniert werden. Sie können sie in der Apotheke kaufen oder selbst machen.

Chirurgische Methoden

In schweren Fällen, wenn das Einwachsen einen signifikanten Bereich des Nagelbettes betrifft, und Hausmethoden nicht die erwartete Wirkung bringen, sind spezielle Eingriffe erforderlich.

Die Operation zum Herausziehen der Kante eines eingewachsenen Nagels wird unter stationären Bedingungen ausgeführt. Das Verfahren selbst erfordert eine lokale Anästhesie sowie weitere Rehabilitation.

Es sollte angemerkt werden, dass selbst die neuesten Behandlungsmethoden keine 100% ige Garantie dafür geben, dass die Situation in Zukunft nicht wieder auftreten wird.

Klassische Chirurgie

Die teilweise oder vollständige Entfernung der Nagelplatte bezieht sich auf das traditionelle Verfahren zur Behandlung eingewachsener Nägel. Die Operation wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt, sie ist durch traumatische und schmerzhafte Rehabilitationsphase gekennzeichnet.

Behandlung von eingewachsenem Nagellaser

Eine der effektivsten Behandlungsmethoden ist die Verwendung von Lasergeräten.

Dies ist eine blutlose Operation mit minimalem Eingriff und kurzer Rehabilitation.

Laser- "Verdunstung" eines Stückes eines eingewachsenen Nagels ist der traditionellen Verwendung eines Skalpells vorzuziehen, Rückfälle nach einer solchen Therapie treten viel seltener auf. Darüber hinaus trägt die Laserentfernung zur Zerstörung von Pilzinfektionen an der Verletzungsstelle bei. Sehen Sie sich ein Video über die Laserentfernung eines eingewachsenen Nagels an.

Radiowellen-Methode

Der eingewachsene Nagel kann auch mit Hilfe eines speziellen Gerätes "Surgitron" behandelt werden. Das Prinzip seiner Funktionsweise basiert auf Radiowellenstrahlung.

Radiowellenmethode eingewachsener eingewachsener Nagel:

Zu den Vorteilen gehören eine genauere Richtwirkung und das Fehlen einer thermischen Erwärmung der Haut an der Verarbeitungsstelle. Dies ist auch eine hervorragende Alternative zum klassischen Entfernen der Nagelplatte, so dass diese Methode sehr gefragt ist.

Maßnahmen für eitrige Entzündung

Weichteile um die Nagelplatte herum sind sehr anfällig für entzündliche Prozesse, so dass sich häufig ein eitriger Abszess an der Stelle eingewachsener Nägel bildet.

Dies schließt die Verwendung von Methoden zu Hause (insbesondere Whirlpools) aus, so dass Sie sofort einen Arzt aufsuchen sollten.

In besonders schweren Fällen antibakterielle Behandlung und die Verwendung von orthopädischen Reifen sind notwendig. Die Behandlung von Wunden kann durchgeführt werden und zu Hause, aber medizinische Kontrolle muss gewährleistet sein. Die Gewebe der unteren Extremitäten sind anfälliger für nekrotische Formationen, so dass in jedem Fall eine Infektion des Körpers nicht notwendig ist.

Vor- und Nachteile jeder Methode

Um die optimale Art der Behandlung richtig zu bestimmen, ist es notwendig, Ihren Arzt zu konsultieren. Der Spezialist wird helfen, die Ursache der Krankheit (mechanische Auswirkungen, Verletzungen und Verletzung der Regeln der Pediküre) zu ermitteln und eine Strategie zu entwickeln, um das Auftreten von Rückfällen zu verhindern.

Es sollte angemerkt werden, dass jedes der obigen Verfahren Vor- und Nachteile hat, so dass es notwendig ist, das Problem von mehreren Seiten zu betrachten.

Die chirurgische Intervention wird als die traumatischste und wichtigste Methode zur Lösung des Problems angesehen, aber manchmal garantiert sie auch keine vollständige Entsorgung. Zuallererst ist es notwendig, auf Hygieneverfahren sowie auf Methoden der Prävention zu achten.

Features und wichtige Behandlungsempfehlungen zu Hause:

  • Ein stark entzündeter Bereich kann nicht hochgeschwemmt werden, dies kann zu einer weiteren Ausbreitung der Hautinfektion führen.
  • Wenn nach drei Tagen Heimtherapie kein positives Ergebnis vorliegt, suchen Sie unbedingt einen Arzt auf.
  • Eine richtig durchgeführte Pediküre ist eine hervorragende Prävention. Schneiden Sie den Nagel nur in einer geraden Linie, zuerst dämpfen und reinigen Sie die Platte.
  • Der Hauptgrund für das Auftreten von eingewachsenen Nägeln ist das Tragen von unbequemen und zu engen Schuhen, daher sollten Sie bei häufigen Rückfällen der Erkrankung diesen Punkt beachten.
  • Wenn das eingewachsene Nagelproblem für Sie sehr dringend ist, ist es notwendig, eine spezielle medizinische Maniküre durchzuführen, die nicht nur auf die Pflege ausgerichtet ist, sondern auch das Wachstum der Platte korrigiert.

Der Unterschied zwischen Tätowieren und Augenbrauenmikroblassen ist hier beschrieben, und die Londacolor Haarfarbpalette ist hier.

Der eingewachsene Zehennagel ist ein häufiges Problem, daher ist es wichtig, dass Sie den Algorithmus für die ersten Symptome kennen.
Wenn der Daumen Schwellungen und Rötungen der Haut gefunden hat und die Bewegungen Schmerzen und Unwohlsein verursachen, ist dies vielleicht nur das Problem.
Beseitigen Sie die Krankheit in einem frühen Stadium können und Hausmittel, und um einen Rückfall zu verhindern, wird unser Artikel nützliche Hinweise zur richtigen Verarbeitung und Schneiden Sie den Nagel.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie