Weiße Flecken auf der Haut können aus verschiedenen Gründen auftreten. Aber wenn sie klare Kanten haben, nicht schälen und besonders nach Sonnenbrand wahrnehmbar sind, dann ist die Ursache der weißen Flecken höchstwahrscheinlich Vitiligo. Finden Sie heraus, welche Art von Vitiligo-Krankheit, die Ursachen ihres Auftretens, und lesen Sie die Bewertungen der geheilt, können Sie in diesem Artikel.

Basierend auf den Materialien der Zeitung "Herald of HSE".

Ursachen von Vitiligo, was ist diese Krankheit

Aus Gesprächen mit Ärzten
Vitiligo - Dies ist eine der komplexesten, unerforschtesten und schwer zu behandelnden Krankheiten, deren Ursachen noch immer kontrovers diskutiert werden. Es kann in jedem Alter, aber häufiger von 10 bis 30 Jahren auftreten. Die Krankheit ist durch das Verschwinden von Melaninpigment in einigen Bereichen der Haut und das Auftreten von weißen Flecken gekennzeichnet.
Hier sind einige häufige Ursachen für Vitiligo:

  1. Vererbung,
  2. Hormonstörungen,
  3. Stress,
  4. Verletzungen,
  5. Infektion,
  6. Erkrankungen der inneren Organe,
  7. Sonnenbrand.

Die Hauptursache für Vitiligo - Nerven- und endokrine Störungen. Die Krankheit wird einer Gruppe von Autoimmunkrankheiten zugeordnet, die mit infektiösen Foci im Nasopharynx, Magen-Darm-Trakt, Harn- und Gallenblase assoziiert sind. Autoimmunerkrankungen sind mit einer gestörten Immunität mit erblicher Veranlagung verbunden. In diesem Fall erkennt das Immunsystem die Pigmentzellen des Körpers als fremde Antikörper.

Der Anreiz für das Auftreten von weißen Flecken ist oft Stress.
Die Krankheit wird vererbt. Die Wahrscheinlichkeit, dass das Kind eines kranken Elternteils auch "fleckig" wird 1:10.
Häufig wird die Ursache von Vitiligo als Helminthen-Invasion bezeichnet. Auf den ersten Blick ist das lächerlich, denn nach verschiedenen Angaben sind 50-80 Prozent der Menschen mit Parasiten infiziert, aber nicht alle haben weiße Flecken auf ihrer Haut. Auf der anderen Seite wurde ein Experiment durchgeführt: Der Wissenschaftler trocknete die Würmer, extrahierte dann biologisch aktive Substanzen und injizierte den Freiwilligen in die Haut. Nach einer Weile begann ein weißer Fleck an der Injektionsstelle zu wachsen. Würmer loszuwerden reicht nicht aus, um Vitiligo zu heilen, aber es lohnt sich, die Parasiten zu säubern.

Symptome und Anzeichen von Vitiligo.

Das Hauptmerkmal ist das Auftreten von weißen Pigmentflecken auf der Haut, mit scharfen Konturen sind oft die Flecken symmetrisch angeordnet. Weiße Flecken auf der Haut erscheinen am häufigsten auf offenen Bereichen des Körpers - Gesicht, Hals, Arme, Beine. Häufig erscheinen depigmentierte Bereiche auf den Augenlidern nahe dem Mund im Bereich der Fingergelenke. Im Laufe der Zeit können sie erhöhen und verschmelzen, und für eine lange Zeit die gleiche Größe bleiben, nicht fortschreiten. Manchmal gehen die Flecken von selbst und manchmal mit hoher Geschwindigkeit
Ein weiteres Symptom der Vitiligo: In den Läsionen nimmt Fett und Schwitzen ab. Haar in den Läsionen bleibt, aber sie werden vollständig weiß.
Das Wesen der Vitiligo-Erkrankung besteht darin, dass die Umwandlung der Aminosäure Tyrosin in ein Pigment Melanin verzögert wird, was der Haut eine normale Farbe verleiht. In diesem Fall blockiert die Blockade des melantimulierenden Hormons in der Haut mit Hormonantagonist Melatonin. Dieses Hormon wird vom Zirbeldrüse - der Epiphyse des Gehirns - produziert.

Behandlung von Vitiligo. Medizinische Präparate.

Da eine der Ursachen dieser Krankheit als Infektionsherde im Körper betrachtet wird, ist es zunächst notwendig, mit ihnen fertig zu werden. Zu diesem Zweck ist es notwendig, eine Inspektion beim Therapeuten, dem HNO-Arzt, zu bestehen, um Analysen über Würmer, ljamblii, zu übergeben.
In den 50 Jahren des letzten Jahrhunderts, Professor A.I. Kartamyshev gelang es, Vitiligo erfolgreich mit Vitaminen, Sonnenbädern und Arsen in homöopathischen Dosen zu behandeln. Und Professor KN Suvorova hat gute Ergebnisse bemerkt, intramuskuläre splenin Einspritzungen und cryomassage mit flüssigem Stickstoff ernennend.
Vitiligo ist in der Tat ein kosmetischer Defekt, diese Krankheit bedroht in keiner Weise das Leben. Es wird sehr lange und weit von immer effektiv behandelt. Wenn die Flecken auf der Haut schon lange bestehen, besteht die Hauptaufgabe darin, den Prozess zu unterbrechen. Es ist am einfachsten, Vitiligo bei Kindern zu heilen.
Wenn die Flecken klein sind, werden sie einfach mit einem Fundament maskiert. Bei den umfangreichen Stellen der Niederlage wenden die Behandlung mit den ultravioletten Strahlen an. In komplexeren Fällen werden hormonelle Salben verwendet, und manchmal werden Hauttransplantationen verwendet. Manchmal werden immunmodulierende Mittel verwendet.
Darüber hinaus behandelt offizielle Medizin den Stress, der mit dieser Krankheit auftritt, Drogen Persen (1 Tablette pro Tag für einen Monat) oder gewöhnlichen Baldrian.
Es hilft Rückkehr Hautpigment Vitamine B1 Gruppen, B12 und Nikotinsäure, zu intramuskulär verabreicht werden, von 10 ml beginnend, tägliche Dosis von 1 ml reduziert. Kurs - 8 Tage.

Einmal im Jahr ist es notwendig, die Schilddrüse und die Nebennieren zu untersuchen, da oft die Erkrankung von einer Störung des endokrinen Systems begleitet wird.

Moderne Methoden der Behandlung von Vitiligo.
Für die Behandlung von Vitiligo verwenden Sie eine Technik, die auf der Verwendung von ultravioletten Strahlen basiert: Sonnen-, Quarz- und PUVA-Therapie in Kombination mit einer photosensibilisierenden Tablette. PUVA-Therapie ist für Patienten nicht jünger als 15 Jahre erlaubt. Kontraindikationen - Onkologie, Schwangerschaft, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erkrankungen des Verdauungstraktes, Harnwege, hämatopoetische Systeme.

Zu einer Zeit gab es eine Droge von der Plazenta Melagenin, jetzt heißt es Placentrax. Der Verlauf der Behandlung von Vitiligo mit diesem Medikament dauert mindestens 8 Monate.
Von Photosensibilisatoren im Sommer in den Morgenstunden empfiehlt sich Gelarium in einem Dragee auf der Basis eines Extraktes aus Johanniskraut. Nehmen Sie dieses Arzneimittel während der Mahlzeiten ein, ohne es zu kauen und mit Wasser zu waschen. Kinder können ab 12 Jahren gegeben werden.

Die wirksamste Behandlung für Vitiligo wird als Empfangs Furocumarine pflanzlichen Ursprungs (beroksan, Psoralen, ammifurin) mit ultravioletter Bestrahlung. Furokumariny verstärken den Einfluss von Ultraviolett. Diese Medikamente sind in Form von Tabletten, Salben, alkoholische Lösungen und verwendet unter strenger ärztlicher Aufsicht. Diese Behandlung umfasst viele Kurse mit kurzen Pausen. Furokumariny verstärken den Einfluss von Ultraviolett. Diese Eigenschaft besitzt auch Johanniskraut.

Gute Ergebnisse geben Kryomassage 2-3 mal pro Woche. Der Kurs ist nicht weniger als 20 Verfahren.

Vor kurzem hat die Wirkung von Immunmodulator Splenina, was wenn nicht heilt, dann stoppt es den Prozess der Bildung neuer Flecken. Kürzlich sind antihomotoxische Medikamente in Russland in Tabletten und in Tropfen aufgetaucht - das ist das Halium-Gel, das Hormon S. Sie werden von einem Dermatologen verschrieben.

Nicht weniger effektiv als die PUVA-Therapie, Helium-Neon-Laser. Die Lasertherapie hat weniger Kontraindikationen und verkürzt die Behandlungsdauer.

In einem frühen Stadium der Krankheit wird Ärzten geraten, zu verwenden Geletiketten. Dies ist ein neues Medikament, Behandlung mit diesem Medikament gibt sehr gute Ergebnisse - schnell hilft, die Zeichen der Vitiligo loszuwerden. Tragen Sie dieses Gel 2 mal täglich auf die betroffenen Stellen auf - morgens und abends mit angewärmten Fingern, ohne zu reiben. Der Behandlungsverlauf beträgt 1-6 Monate.

Behandlung von Vitiligo im Haushalt

    Sie können die folgenden Volksmedizin für die Behandlung von Vitiligo verwenden:

  • Trinken Sie Johanniskraut morgens, besonders von Frühling bis Herbst. Johanniskraut intensiviert den Einfluss von Ultraviolett, wie Furokumariny.
  • Um die konzentrierte Brühe von Johanniskraut, den Saft von Petersilie, Sellerie in die Brennpunkte der Niederlage zu reiben.
  • Schmiere die betroffenen Bereiche mit Säften von gelbem und rotem Gemüse und Früchten, mache Gesichtsmasken mit Persimonen, Karottensaft, Algen auf deinem Gesicht.
  • Zu Hause für die Behandlung von Vitiligo ist es nützlich, die Haut mit einem Stück Eis zu massieren, in Formen aus der Infusion von Johanniskraut gekocht. Es kombiniert zwei therapeutische Effekte - Cryomassage und photosensibilisierende Eigenschaften von Johanniskraut.
  • Erhöhen Sie die Bildung von Melanin zu helfen, sammeln Kräuter: Johanniskraut - 3-teilig, Calendula, Salbei, Kamille - 2 Teile, Wegerich, Brennnessel - 1 Teil. 2 EL. l. Sammle 500 ml kochendes Wasser, trinke 0,5 Gläser 3 mal am Tag. Die Einnahme der Infusion wird mit ultravioletter Bestrahlung kombiniert.
  • 10 g frische Aconitblätter mit 100 ml Essig und 50 ml Pflanzenöl vermahlen. Reiben Sie in weiße Flecken auf der Haut.
  • Im Süden können Sie den Saft von jungen grünen Walnüssen reiben.
  • Das beliebteste und wirksamste Volksheilmittel für Vitiligo ist ein mit Honig vermischtes Wasserlinsenpulver. Aus dieser Masse Kugeln von 2-3 Gramm und schlucken 2 Stück am Morgen und Abend.
  • Aus dem Saft von Schöllkraut machen Sie Lotionen auf der betroffenen Haut.
  • Möhrensaft, Radieschen - zu gleichen Teilen. Trinken Sie 1/4 Tasse 2-3 mal pro Tag.
  • Wie behandelt man Vitiligo mit Volksmedizin?

    Schauen wir uns einige gute Hausrezepte an.

    • Rettichsamen. 0,5 Gramm Rettichsamen gießen 0,5 Tassen kochendes Wasser, kochen für 5 Minuten, infundieren für 1 Stunde. Diese Infusion wischt mehrmals täglich weiße Flecken auf der Haut.
    • Pasternak
      Getrocknete Blüten von Pastinaken zum Mahlen in Pulver, 2 EL. l. Pulver mit 100 g Rindertalg gemischt, in der Schmelze die Mischung bei schwacher Hitze, zum Kochen zu bringen, halten sie in einem warmen Ort, und dann wieder erwärmt wird, zu filtern. Mit einem heilenden Öl die Haut 2 mal täglich mit einer dünnen Schicht schmieren.

    1 EL. l. zerkleinerte Blätter von Pastinaken pour 1 Tasse kochendem Wasser, darauf bestehen. Einen Tag in 3 Empfängen zu trinken.

  • Infusion von Kräutern. Zu gleichen Teilen Kamille, Calendula, Salbei, Brennnessel, Johanniskraut, Oregano, Schnur vermischen. 1 EL. l. Sammeln Sie 1 Tasse kochendes Wasser, bestehen Sie, belasten Sie, nehmen Sie 3 mal pro Tag für 1/3 Tasse 3 mal täglich für 20 Minuten vor dem Essen für zwei Monate. Die gleiche Infusion kann die Haut abwischen. Dies ist ein sehr wirksames Volksheilmittel gegen Vitiligo.
  • Heilbäder. Auf einem Bad nehmen 2 EL. l. Kiefer Extrakt und 50 ml Baldrian Tinktur. Der Verlauf der Behandlung - 15 Bäder jeden zweiten Tag.
  • Stromversorgung
    Es ist wünschenswert, dass die Diät Gemüse und Früchte von rot, gelb und orange - Karotten, Tomaten, Mandarinen, Persimonen, Orangen enthalten. Am Morgen ist es nützlich, Buchweizengrütze zu essen, da Buchweizen eine photosensibilisierende Eigenschaft hat. Die Verwendung von Petersilie, Melonenpulpe, Saft aus den Wurzeln von Pastinaken oder Topinambur wird der Behandlung zugute kommen.

    Bei der Bildung von Melaninpigment Spiel von Kupfer, so sollten die Patienten essen Lebensmittel mit hohem Kupfer (Rinderleber, Erbsen, Buchweizen, Käse, Garnelen, Nüsse, Hagebutten, Algen) oder nehmen Sie auf die Empfehlung kupferhaltige Produkte des Arztes (0,5-1% Sulfate Kupfer 5-10 Tropfen 3 Mal am Tag, zusammen mit Milch nach dem Essen).

    Sonnenbaden
    Nach Einnahme von photosensibilisierenden Medikamenten, Johanniskraut und vielen anderen Volksheilmitteln ist Sonnenbaden notwendig, damit die geschädigte Haut Melanin ansammelt. Wenn die weißen Flecken pigmentierte Einschlüsse erscheinen, bedeutet dies, dass der Genesungsprozess begonnen hat. Die Dauer der Sonneneinstrahlung wird ab 1 Minute stufenweise erhöht. Es muss daran erinnert werden, dass die betroffene Haut sehr empfindlich gegenüber Sonnenlicht ist und leicht verbrennt, da in diesen Bereichen kein schützendes Pigment vorhanden ist. Die nützlichste Sonne ist morgens, sie brennt nicht und ultraviolette Strahlen stimulieren die Haut, Melanin in den betroffenen Bereichen zu produzieren. In heller Sonne sollte die Haut mit Kleidung oder Sonnencreme bedeckt sein, so dass es keine Verbrennungen gibt. Weiße Flecken am Körper können nicht traumatisiert werden, mit enger Kleidung gerieben werden. Daraus wachsen sie noch mehr.

    Dekorative Kosmetik und Masken, die die Hautfarbe glätten
    Wenn Sie aufhören, Vitiligo mit Medikamenten oder anderen Methoden zu behandeln, verwenden Sie Make-up. Wo die Pigmentierung beeinträchtigt ist, ist es möglich, Selbstbräunung anzuwenden. Von der Sonne schützt es nicht, also bevor Sie auf die Straße gehen, müssen Sie Sonnencreme verwenden.
    Ich empfehle eine nahrhafte und verjüngende Maske, die die Farbe der Foci verändert. Zutaten: Seetang Fucus und Marinide, Kleie mit Beta-Carotin oder ohne, Karottensaft, fettige saure Sahne. Algenhacken (Fucus - in einer Kaffeemühle, Marinida Tabletten - Hände). Auf der Maske, nehmen Sie 1 Teelöffel Fucus, 3-4 Tabletten Marinide, 1 Teelöffel Kleie, 1 EL. Löffel Karottensaft und saure Sahne. All dies mischen und aufwärmen können Sie in einem Wasserbad. Auf die gereinigte Haut 15-20 Minuten auftragen, dann mit warmem Wasser ausspülen und Gesicht mit kaltem Wasser ausspülen. Mache diese Maske 2-3 Mal pro Woche. Kurs - 15 Verfahren.
    Quellen:
    Bulletin of HLS 2010, Nr. 4, S. 28 - Aus einem Gespräch mit einem Arzt-Therapeuten V.G. Gurewitsch;
    Herold of the Healthy Holidays 2004, Nr. 17, S. 12 - Aus einem Gespräch mit dem Kandidaten der medizinischen Wissenschaften, Arzt der höchsten Kategorie TA Garina;
    Bulletin of the Healthy Holidays 2006, Nr. 7, S. 26-27 - Aus einem Gespräch mit VM Kosterov, Phytotherapeutin, Kandidat für biologische Wissenschaften;
    Herold der gesunden Feiertage von 2014, №17, S. 8-9 Arzt-Dermatologe Baranova EV

    Weiße Flecken auf der Haut werden mit Johanniskraut gewaschen

    Behandlung von Vitiligo mit Johanniskraut zu Hause

    Vitiligo ist eine Krankheit, bei der weiße Flecken auf der Haut erscheinen. Sie verursachen keine körperlichen Schmerzen, aber direkte Sonneneinstrahlung kann schwere Verbrennungen verursachen.
    Die Behandlung dieser Krankheit ist ein ziemlich langwieriger Prozess. Ich werde ein paar Rezepte aus meiner Erfahrung auflisten.
    1 Teelöffel trockener Johanniskraut mit einem Glas kochendem Wasser (200 g) gießen und 30 Minuten einwirken lassen. Nehmen Sie täglich 1 EL. Löffel 3 mal täglich nach den Mahlzeiten. Nach drei Wochen eine Woche Pause machen. Acht solcher Zyklen reichen normalerweise aus, um zu heilen.
    Förderung der Heilung wird Hypericum Öl, das wie folgt hergestellt wird: feingepulvertes trockene herbes Hypericum Olivenöl in einem Verhältnis von 1:10 gießen und 3 h auf dem Wasserbad halten. Dann wird das Öl abgekühlt wird, Stamm durch einen Nylonstrumpf (Gaze nicht) und gießt in dunkle Glasflaschen.
    Tragen Sie das Öl zur gleichen Zeit wie die Tinktur auf. Der übliche Weg: gefaltet in 2-3 Lagen Gaze Serviette mit Öl imprägnieren, auf die betroffenen Stellen des Körpers auftragen und für 30-40 Minuten stehen. Der Behandlungsverlauf beträgt 40 Tage.
    (Gesunde Feiertage 2003, Nr. 17, Seite 25)

    Berichte über die Behandlung von Vitiligo Johanniskraut.

    Feedback. Behandlung von Vitiligo mit Volksmedizin.

    Die Frau litt seit 40 Jahren an Vitiligo, benutzte verschiedene Volksmedizin, aber ohne viel Erfolg. Schließlich, 40 Jahre später, fand die Krankheit ein Rezept, das ihr half, die Flecken vollständig zu heilen.
    Sie trank die Infusion von Johanniskraut nach der Vorschrift und dem oben beschriebenen Schema und machte Kompressen aus Johanniskrautöl. Die Krankheit ist vollständig abgelaufen (HLS 2005, Nr. 5, Seite 24)

    Feedback. Wie Vitiligo schnell und für immer loswerden

    Bei der Frau von 22 Jahren wegen des nervösen Schocks waren die weißen Makula auf der Haut vorhanden. Die Ärzte diagnostizierten sofort Vitiligo. Die Schultern und der ganze Rücken waren betroffen. Im "Healthy Life" für 2003 fand ich den Artikel "Der Fleck auf der Haut wäscht das Johanniskraut weg" und machte sich sofort an die Arbeit. Ich kochte das Öl aus Johanniskraut. Jeden Tag wurde sie von den betroffenen Stellen mit diesem Elixier geschmiert, das Mädchen wartete 40 Minuten, ging dann in die Dusche, um abzuwaschen. Jeden Tag, um Stress von Krankheiten zu lindern, trank ich Tee aus beruhigenden Kräutern. Alle Behandlungen dauerten 30 Tage. Und, oh Wunder, die Flecken auf dem Körper sind wirklich abgewaschen. Seitdem 10 Jahre vergangen sind, gab es keine Rückfälle. (HLS 2013, Nr. 14, Seite 7)

    Behandlung von Vitiligo Wasserlinsen zu Hause.

    Das berühmteste Volksheilmittel für Vitiligo ist Wasserlinse. Zu Hause wird die betroffene Haut mit ihrem Saft, Infusion oder Tinktur verschmiert, Kompressen machen. Drink Infusion (1 Esslöffel Wasserlinsen für ein Glas mit kochendem Wasser - trinken Sie tagsüber für 3 Eintritt, der Kurs ist 2-3 Monate). Oder mahlen 1 EL. l. Wasserlinsen mit 1 EL. l. Honig - das ist die tägliche Norm für 3 Prima (in anderen Quellen wird gesagt, dass aus einer Mischung von Wasserlinsen mit Honig, Bälle 1-2 g wiegen und nehmen Sie 1 Ball 2-3 mal am Tag). Bereiten Sie die Tinktur vor: 1 EL. l. Wasserlinsen auf 200 ml Wodka, trinken 1 TL. 3 mal am Tag.
    Im Sommer können Sie einen Salat von Wasserlinsen essen: Auf Scheiben von gekochten Kartoffeln (100 g) Zwiebeln, 1 zerkleinertes Ei. 30 Gramm gewaschene Wasserlinsen sollten mit 50 g Sauerkraut gemischt und darauf gelegt werden. Die saure Sahne beträufeln. Dieser Salat wird viele Krankheiten heilen und das Blut reinigen.
    weder.
    (HLS 2009, Nr. 13, S. 12-13) Aus einem Gespräch mit dem Leiter der dermatologischen und venerischen Abteilung der Ambulanz Nr. 13, Kandidat der Medizinischen Wissenschaften Shulgina IG;
    HLS 2005, Nr. 11, S. 18-19, Tesljakow, ein Arzt-Therapeut)

    Hilfe Entengrütze mit sauberem Wasser Reservoirs
    Um Entengrütze vorzubereiten, müssen Sie einen sauberen Teich mit einem felsigen oder sandigen Boden wählen, ansonsten wird Entengrütze wie ein Sumpf riechen. Sie können Wasserlinsen in hausgemachten Teichen wachsen.
    Es ist bequem, es mit einem Sieb zu schaufeln und es sofort auf der Entlassung zu verteilen, es vom Auslandsabfall zu entfernen. Spülen Sie zu Hause in fließendem Wasser, falten Sie Gaze und hängen Sie Wasser ab. Eine feuchte Wasserlinse braucht zwei Eimer. Auf Tuch trocknen, öfter umrühren. Trocknen Sie die Wasserlinse durch ein Metallsieb. Das resultierende Pulver wird mit Honig gemischt, um einen festen "Teig" herzustellen. In einem Glas mit einem Polyethylen-Deckel aufbewahren.
    Du kannst kochen aus der Tinktur Tinktur : Füllen Sie das Glas mit 1/3 der unbehandelten Wasserlinsen und gießen Sie es mit Wodka über. Für 21-30 Tage an einem dunklen Ort aufgießen. Kinder sollten gegeben werden Mischung aus Wasserlinse mit Honig.
    Diese beiden Medikamente sind die besten Volksmedizin für Vitiligo. Leider wissen nur sehr wenige Menschen davon. Bei Menschen mit dieser Krankheit nach der Behandlung von Wasserlinsen, wurde eine vollständige Wiederherstellung der Farbe der Haut ohne Rückfall beobachtet. Aber das ist nicht alles. Beide Wasserlinsenpräparate verbessern signifikant und dauerhaft den Zustand von Patienten mit Blutkrankheiten.
    (Gesunde Feiertage 2003, Nr. 14, Seite 13)

    Ein paar mehr Empfehlungen für die Sammlung und Anwendung von Wasserlinsen
    Sammle Wasserlinsen in der heißesten Zeit, wenn ihre Wurzeln am längsten sind. Wir verteilen die Servietten mit Wasserlinsen und tragen sie auf die weißen Flecken auf der Haut auf. Darüber hinaus trinken Tinktur auf Wasserlinsen: 1 Teelöffel, Verdünnen 20 ml Wasser, 2-3 mal täglich nach den Mahlzeiten. (H von 2005, Nr. 5)

    Testimonials geheilt von Vitiligo mit Wasserlinse
    Bei der Frau sind die hellen Bereiche auf der Haut in 6 Jahren erschienen. Als sie im regionalen Kozhdespanser an die Rezeption kam, untersuchten die Ärzte sie und schickten sie nach Hause. Sie sagten, dass diese Krankheit nicht behandelt würde. In der HLS 2005 las sie das Volksrezept für die Behandlung von Vitiligo-Wasserlinsen. Ein sauberer Teich mit dieser Pflanze wurde nur gefunden, wenn man Verwandte in der Kaluga-Region besucht. Die Wasserlinse hat viel bekommen, getrocknet. Die Frau nahm Wasseraufguss (1 Teelöffel Wasser für 1 Tasse kochendes Wasser, trank das ganze Volumen während des Tages), machte Bälle mit Honig und schluckte 1-2 mal am Tag. Geschmierte Flecken mit konzentrierter Infusion von Johanniskraut vor dem Ausgehen in die Sonne. Diese Behandlung hat signifikante Verbesserungen gebracht.
    Dann hat sie gefunden ein Volksheilmittel, mit dem sie Vitiligo für immer heilen konnte. Das Rezept lesen Sie in der Zeitung. Es ist notwendig, in einer Drogerie 300 g 5% Salicylalkohol zu bestellen. Einmal täglich den Stoff nass machen und den ganzen Körper abwischen. Nach 10 Tagen werden alle braunen Flecken, falls vorhanden, und weiße Flecken auf der Haut passieren, wenn der Körper sich in der Sonne sonnt. Aber Bräune sollte sauber sein - jeden Tag für mehrere Minuten hinzufügen. Und wenn sowohl zu behandeln als auch zu sonnen, wird die Haut schön mit einer gleichmäßigen Bräune. (Feedback aus dem HLS von 2010, Nr. 8, S. 10)

    Meerrettich-Behandlung
    Es ist erschwinglicher und nicht weniger wirksam als Wasserlinse, Volksheilmittel für Vitiligo. Das ist Meerrettich. Es sollte in einem Fleischwolf gescrollt werden, gekochtes Wasser zu der Aufschlämmung geben, in einem Verhältnis von 1: 3, bestehen Sie 2 Stunden, Belastung. Infusion zum Abwischen der Haut
    (HLS 2011, Nr. 20, S. 12-13)

    Baby-Creme und Aspirin

    Der Nacken und die Schultern des Mannes waren mit weißen Flecken bedeckt. Lange Zeit konnten sie nicht verstehen, um welche Art von Krankheit es sich handelte. Der Arzt-Dermatologe hat diagnostiziert: Vitiligo. Frau subtrahiert in einer Zeitschrift und bereitete eine Salbe vor: 20 pulverisierte Aspirintabletten gemischt mit einer Tube Babycreme. Die Medizin wurde im Kühlschrank gelagert, ihr Ehemann 2-3 Tage täglich mit geschädigter Haut geschmiert. Am fünften Tag begannen die Zeichen der Krankheit zu verschwinden. Jetzt ist die Haut sauber, es gab keine Rückfälle (HLS 2015, Nr. 22, Seite 29)

    Ein kleiner weißer Fleck erschien am Hals des Mannes. Seit drei Jahren "multipliziert". Der ganze Rücken und die Schultern waren weiß. Die Ärzte verschrieben Salben und Lotionen, verschiedene Vitiligo-Medikamente, aber diese Behandlung hat nicht geholfen. Die Frau subtrahiert etwa Salbe: eine Tube einer Kindercreme oder Vaseline muss mit 20 Tabletten Aspirin gemischt werden. Verschmierte diese Mischung von Vitiligoflecken nur 10 Tage, und alles ist vergangen oder hat stattgefunden.
    (HLS 2015, Nr. 7, Seite 26)

    So entfernen Sie Flecken von Vitiligo Pfeffer Tinktur

    Dieses Volksrezept wurde viele Male getestet und half sehr. Nehmen Sie 6-7 leicht getrocknete Hülsen, geben Sie ihnen 0,5 Liter Wodka. Bestehen Sie 25 Tage und schütteln Sie das Glas täglich. Strain, Tinktur wischen verfärbte Stellen auf dem Körper 5-10 Minuten 3 mal am Tag. Nach dem Mahlen 20-30 Minuten in der Sonne belassen (Beginn mit geringen Strahlendosen) (HLS 2005, Nr. 3, Seite 31)

    Behandlung von Vitiligo mit Eierschalen- und Pfeffertinktur.
    Mit Hilfe dieses Volksheilmittels gelang es den Mädchen, die Zeichen der Vitiligo loszuwerden. Nimm ein paar frische Muscheln von den frisch geschlüpften Hühnern. Gießen Sie Wasser und kochen Sie für 3 Minuten.
    Mit dieser Abkochung machte sie mehrmals am Tag Lotionen auf den Flecken. Einen Tag später beschmierte ich sie mit einer Tinktur aus roter scharfer Paprika (6-7 Kapseln pro 0,5 Liter Wodka - bestehen Sie 25 Tage). Die Hautfarbe begann sich allmählich zu verflachen, dann verschwanden alle Anzeichen der Krankheit. Seitdem 5 Jahre vergangen sind, gab es keine Rückfälle. Das Mädchen gab ihrer Freundin das Rezept - auch ihr wurde geholfen. (HLS 2005, Nr. 5, Seite 26)

    Behandlung von Vitiligo - Bewertungen des geheilt.

    Feedback zur Behandlung der Tinktur eines goldenen Schnurrbartes.
    Die Frau hatte alte Vitiligoflecken an den Händen, und die Gelenke schmerzten. Sie machte eine Tinktur für die Behandlung von Patienten mit Gelenken und bestand auf den "goldenen Schnurrbart" der Pflanze. Und als sie sich mit einer Tinktur die Knie rieb, rieb sie gleichzeitig die Flecken an ihren Händen. Sie hat das für 10 Jahre getan. Die verfärbten Stellen wurden allmählich rosa und stimmten dann mit der ganzen Hautfarbe überein. (Rückblick aus dem HLS 2010, Nr. 10, Seite 10)

    Vitiligo zu Hause zu heilen half Drogen Bifungin.
    Das Mädchen nahm ihn für 1 Monat. Zur gleichen Zeit trank sie keine scharfen oder alkoholischen Getränke. Das Mädchen hatte für einen Monat helle Flecken von Vitiligo auf ihrer Haut. Wenn nach dem ersten Kurs nicht geholfen hat, wiederholen Sie den monatlichen Kurs der Behandlung in 3-4 Wochen. (HOOO 2008, Nr. 18, Seite 30)

    Feedback. Wie man Vitiligo Zitronensaft heilt.
    Die Frau konnte ihren Sohn von weißen Flecken auf ihrer Haut heilen, indem sie Gesicht und Körper mit Zitrone (oder Gurkensaft) rieb. Außerdem trank er Infusion von Salbei, Wegerich, Brennnessel, Kamille, Calendula. Die Behandlung dauerte 6 Monate. (HLS 2007, Nr. 23, Seite 31)

    Wie man Vitiligo mit Kohlsaft zu Hause heilt.
    Der Mann hatte Vitiligoflecken an den Fingern. Ein Kollege bei der Arbeit bemerkte dies und sagte, dass seine Frau diese Krankheit mit Saft von Kohl Kohlhalmen heilen konnte. Der Saft muss ausgewrungen, in einer Durchstechflasche abgelassen und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Fruchtsaftflecken für die Nacht abwischen. Der Mann reichte für 6 Kolben. Nachdem er diese Behandlung durchgeführt hatte, verlangsamte sich die Krankheit sofort. Und selbst die Flecken, die er nicht verschmiert hat, haben aufgehört zu wachsen. Jetzt sind die Spuren der Krankheit fast unsichtbar. (Gesunde Feiertage 2006, Nr. 13, Seite 30)

    Behandlung mit Petersiliensaft und Sonnenbaden.
    Die Frau hatte Vitiligoflecken an ihren Händen. Ich behandelte sie mit Petersilie und Pastinaken:
    Frische Blätter rieben auf der Stelle, bis der Saft erschien. Dann legte sie ihre Hände in die Sonne. Es ist notwendig, mit 1-2 Minuten zu beginnen, sollte das Verfahren für 20-30 Tage durchgeführt werden, nicht einen einzigen Tag zu verpassen, 1-2 Minuten täglich hinzufügen.

    Richten Sie die Farbe der Hände vollständig aus. Fing an, nach anderen Volksmedizin für Vitiligo zu suchen. Eines der Rezepte half ihr. Sie müssen gelben Schwefel in Pulver - 30 g kaufen und mit 100 ml Alkohol vermischen, gut schütteln und Watte an wunde Stellen auftragen. Wischen Sie nicht ab. Schwefel selbst wird mit der Zeit abfallen und Alkohol wird absorbiert. Nach zwei Behandlungen begannen die Flecken zu verschwinden. (HLS 2006, Nr. 23, S. 8-9)

    Schwefel half
    Der Mann hatte lange Zeit weiße Flecken. Die Behandlung von Vitiligo mit Medikamenten, die von Ärzten verschrieben wurden, und Volksmedizin halfen, aber vorübergehend. Ein Freund gab ihm ein Rezept mit Schwefel und Alkohol (siehe oben). Die Mischung wurde nur zweimal aufgetragen, und die Krankheit war vollständig bestanden. Vor 40 Jahren gab es keine Flecken mehr. (HLS 2006, Nr. 14, Seite 30)

    Wie Vitiligo schnell Zwiebel und Knoblauch heilen.
    Das Mädchen im Alter von 7 Jahren hatte einen weißen Fleck am Augenlid, der zu wachsen begann. Das Haar auf dem Kopf begann sich zu verfärben. Der alte Großvater gab einen einfachen. Reiben Sie auf weiße Flecken von Zwiebeln und Knoblauch. Ein Tag Zwiebeln, der andere - Knoblauch.
    Frische Flecken sind sehr schnell von einer solchen Behandlung verschwunden, und die alten blieben für ein weiteres Jahr. Danach kehrte die Krankheit nicht zurück (HLS 2006, Nr. 11, S. 32-33)

    Feedback. Wie man Vitiligo zu Hause mit zynischem Wasser für immer heilt.
    Das Mädchen rieb weiße Flecken auf der Haut des Keimblatts und konnte Vitiligo vollständig heilen. Dieses Medikament wird in einer Apotheke verkauft, in der Tat ist es von Läusen, hilft aber auch, Haare auf der Glatze wiederherzustellen (HLS 2001, Nr. 4, Seite 12)

    Bei Vitiligo werden die betroffenen Hautpartien mit einer Mischung aus unraffiniertem Sonnenblumenöl mit Rizinusöl 1: 1 eingefettet, der Tupfer wird von den Rändern bis zur Mitte gezogen. Dasselbe Werkzeug hilft bei einer ungleichmäßigen Bräunung, wenn es weißliche Flecken gibt. (Rezept aus dem HLS 2005, Nr. 6, Seite 31)

    ASD-3 und Essig aus Vitiligo.
    Die Krankheit des Mannes war in der gesamten Brust und Rücken betroffen. Seine Frau beschloss, ihn mit Volksmedizin zu behandeln. Die Behandlung von Vitiligo wurde das ganze Jahr über fortgesetzt. Am Ende erzielten sie einen anhaltend positiven Effekt - weiße Flecken auf dem Rücken und Brust vollständig bestanden.
    Folgendes haben sie getan:
    70% ige Essigsäure wurde mit Pflanzenöl 1: 1 vermischt und die Problemstellen - 7 Tage - geschmiert.
    Die Flecken wurden mit der SDA-3-Fraktion verschmiert.Auch 7 Tage.
    Die Behandlung mit Essig und ASS wechselte jede Woche. Der Mann wusch sich mit Teerseife. Während der Behandlung habe ich nicht getrunken und die Haut von der Sonne befreit.
    (HLS 2013, Nr. 21, Seite 36)

    Home Behandlung von Vitiligo mit Sesamsamen
    Wenn weiße Flecken auf der Haut sind, hilft ein einfaches Mittel: Sie müssen eine Handvoll Sesamsamen für die Nacht essen. Tagsüber nicht - sie verursachen Schläfrigkeit (HLS 2010, Nr. 14, Seite 31)

    Die Frau litt seit vielen Jahren an den Zeichen der Vitiligo. Die Krankheit loszuwerden hat nicht geholfen, obwohl ich viele Drogen probiert habe. Sobald ich über die medizinischen Eigenschaften von Sesam gelesen habe und beschlossen, sie an mir selbst zu versuchen. Smolola in einer Kaffeemühle 10 EL. Löffel Sesam und begann 1 TL morgens und abends zu nehmen. Bald darauf erschienen auf den weißen Flecken gelbe Flecken wie Sommersprossen. Die Frau wurde inspiriert und setzte die Behandlung fort. Nahm das Pulver mehrere Monate lang aus Sesam, bis die weißen Flecken auf dem Körper vollständig verschwanden (HUF 2013, Nr. 22, Seite 36)

    Die Behandlung von Vitiligo mit Volksmedizin half, die Krankheit für immer loszuwerden.
    Die Frau verwendete die folgenden Rezepte:
    Brala Kräutermischung: Johanniskraut, Brennnessel, Salbei - 4 Teile, eine Linie, Ringelblumen - 3 Teile, Oregano - 2 Teile. 2 Esslöffel der Mischung wurden in eine Thermosflasche mit 2 Tassen kochendem Wasser gegossen, bestand 2 Stunden. Sah 0,5 mal 3 mal pro Tag für 2 Monate. Nach einer Pause in zwei Monaten wurde der Kurs wiederholt.
    12 Handwerker Pflanzen den goldenen Schnurrbart überschwemmt 0,5 Liter Wodka, bestand 10 Tage, gesägt 1 EL. l 3 mal am Tag für 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
    Wurzel des Rhabarbers - Chinesisches Volksheilmittel. Die Wurzel wird gewaschen, zerkleinert, mit Tafelessig gegossen, so dass der Essiggehalt leicht über der Wurzelhöhe liegt. Empfangene Infusion schmieren die betroffenen Bereiche, je öfter, desto besser.
    Gebraucht Mischung von Shevchenko. Gießen Sie einen Behälter mit 30 ml rohem Sonnenblumenöl und der gleichen Menge Wodka. Dicht schließen und 5 Minuten schütteln, bis eine Emulsion erhalten wird. Problemzonen schmieren.
    Nach einer solchen Behandlung dauerte es 6 Jahre, bis die Symptome von Vitiligo nie wiederkehren.
    (HLS 2014, Nr. 2, Seite 17)

    Wie behandelt man Vitiligo mit Kräutern?

    Aus den obigen Beispielen kann man sehen, dass die wirksamsten Volksmedizin für diese Krankheit Wasserlinsen und Johanniskraut sind. Aber es gibt viele andere Heilpflanzen, mit denen Sie die Anzeichen von Vitiligo loswerden können. Die Einnahme von Kräutertees hilft, das Melaninpigment auf den verfärbten Stellen der Haut wiederherzustellen, Stress abzubauen und damit verbundene Krankheiten zu heilen. Der Saft einiger Pflanzen ist nützlich, um auf die Haut aufzutragen, so dass es ein gesundes Aussehen bekommt. Über die Behandlung von Vitiligo mit Kräutern kann gelesen werden in diesem Artikel

    Behandlung von Vitiligo mit Volksmedizin

    Inhalt des Artikels:

    Behandlung von Vitiligo mit Johanniskrautöl und Schwarzkümmel

    Die besten Pflanzenöle in der Behandlung von Vitiligo sind die Öle von Johanniskraut und Schwarzkümmel, die Herde der Krankheit beseitigen können. Die auf die Haut aufgetragenen Öle bewirken, dass ihre Zellen Melanin produzieren, das für die Pigmentierung verantwortlich ist.

    Johanniskrautöl von Vitiligo

    Oft wird dieses Öl nach einem sehr einfachen Rezept zubereitet: füllen Sie das Glas mit gehacktem Johanniskraut und füllen Sie es mit Pflanzenöl, und nach ein paar Wochen darauf besteht das Produkt bereit ist. Ein solches Öl ist jedoch unwirksam! Da ist es nicht konzentriert. Therapeutische Wirkung dieses Öls hat natürlich, aber die Behandlung ist sehr träge.

    Rezept für Johanniskrautöl: um ein wirklich wirksames Johanniskrautöl herzustellen, werden nur die Johanniskrautblumen benötigt! Kein Laub, nur Blumen. Ein kleiner Glaskrug mit Johanniskrautblüten, die sie dicht stapeln und leicht verdichten. Blumen werden so viel brauchen, um das Glas zu füllen, aber gleichzeitig bis zum Hals 4-5 cm leeren Raum lassen. Füllen Sie mit raffiniertem Sonnenblumenöl bis zum oberen Ende der Dose (Sie können jedes andere medizinische Öl, wie Sanddorn, Mandel) nehmen.

    Wir stellen das vorbereitete Glas in die Sonne (nicht an einem dunklen Ort, sondern im Gegenteil in die Sonne), für mindestens 2 Wochen, periodisch schütteln. Nach 2 Wochen wird das Öl abgepresst und wieder eine neue Portion Johanniskrautblüten hinzugefügt! Wiederum stehen sie für 2 Wochen. Und so tun 5-6 Kreise, aber wenn Sie wünschen, können Sie und mehr.

    Da Johanniskraut den ganzen Sommer über blüht, sollte es keine Probleme mit Rohstoffen geben. Nachdem Sie alle Schwierigkeiten überwunden haben, erhalten Sie ein wirklich wirksames Johanniskrautöl in rotbrauner Farbe, das an die Konsistenz von Sauerrahm erinnert.

    Dieses Öl kann erfolgreich mit Vitiligo, Muskelzerrung, Grippe, Radikulitis, Neuralgie, Osteochondrose, Verbrennungen, Schnitten, verschiedenen Tumoren, Mandelentzündung verwendet werden. Wenn Sie intern 1 TL nehmen. vor den Mahlzeiten hilft es effektiv bei verschiedenen Erkrankungen des Verdauungstraktes

    Quelle: Notizen von Vladimir Shved

    Öl aus Schwarzkümmel von Vitiligo

    Schwarzkümmel wird seit mehr als 3000 Jahren im Osten angebaut, und für die gleiche Zeit verwendet eine Person das Öl dieser einzigartigen Pflanze, um verschiedene Krankheiten zu behandeln. Sogar die berühmten Ärzte Hippokrates und Dioskurides erwähnten in ihren medizinischen Abhandlungen über seine erstaunlichen heilenden Eigenschaften. Laut Avicenna trägt das Öl des Schwarzkümmels dazu bei, die Lebensenergie eines Menschen zu erhöhen und hilft so, Müdigkeit und Überarbeitung zu überwinden.

    Und moderne Studien haben gezeigt, dass Schwarzkümmelöl sehr viele nützliche Eigenschaften hat, besonders unter den Ölen anderer Pflanzen.

    Wo kaufen? Kaufen Sie Schwarzkümmelöl in spezialisierten Naturkostläden oder bestellen Sie Online-Reformhäuser. Der Preis reicht von 1000 bis 2000r

    Externe Anwendung Kranke Stellen reiben das in Essig angefeuchtete Stück mit einem Stück Stoff und tragen dann Öl darauf auf. In dieser Form sollten Sie in die Sonne gehen und eine halbe Stunde unter ihren Strahlen verbringen.

    Interne Anwendung Reines Öl kann innerhalb von 1 TL verzehrt werden. zweimal täglich, verdünnt mit einem halben Glas Wasser.

    Wasserlinse in der Behandlung von Vitiligo

    Eine Wasserpflanze von Wasserlinsen hat medizinische Eigenschaften aufgrund der Tatsache, dass es eine Menge von Jod, Brom-Salze enthält.

    Von Vitiligo Wasserlinsen wird in Infusionen und trockener zerkleinerter Form nach folgenden Rezepturen verwendet:

    Rezept 1. Die Tinktur aus dieser Pflanze wird auf der Basis von Wodka im Verhältnis von 1 Teeloffelrohstoff zu 50 Gramm Wodka hergestellt. Sie müssen die erforderliche Menge an Gras messen, unter fließendem Wasser abspülen und in eine undurchsichtige Glasschale von dunkler Farbe geben. Alles mit Wodka füllen oder mit Alkohol auf die gewünschte Stärke verdünnen. Eine Woche lang die Flüssigkeit bei Raumtemperatur an einem dunklen Ort infundieren lassen. Tinktur von Wasserlinse wird dann durch Gaze gefiltert. Bewahren Sie es an einem dunklen, kalten Ort auf. Verdünnen Sie 15 - 20 Tropfen Tinktur mit einem Viertel Glas Wasser, essen Sie dreimal täglich.

    Rezept 2. Ein Esslöffel Wasserlinsen sollte mit einem Fleischwolf zerkleinert werden, fügen Sie die gleiche Menge Honig hinzu. Nach dem Mischen in ein Glas mit einem Deckel geben. Die Zutaten in den Kühlschrank stellen. Nehmen Sie 1 Teelöffel täglich (Frühstück, Mittagessen, Abendessen) für 2 Jahre. Bei einer kürzeren Behandlungsdauer ist die richtige Wirkung schwer zu erreichen.

    Schwarzer Pfeffer hilft wirklich bei der Behandlung von Vitiligo

    Britische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass eine chemische Verbindung Piperin, die in großen Mengen in schwarzem Pfeffer gefunden wird, ist ihm ein würziges Aroma und einen besonderen Geschmack zu geben, für die Behandlung von Vitiligo die Quelle des Medikaments sein kann. Weil als Ergebnis dieser Krankheit die Pigmentierung gebrochen ist, aufgrund dessen, was das Pigment von Melanin verschwindet, erwerben einige Hautbereiche milchweiße Farbe. Ein Piperin, das in schwarzem Pfeffer enthalten ist, stimuliert nur seine Produktion.

    Am King's College London, der Hauptstadt des Vereinigten Königreichs, experimentierten Wissenschaftler mit Mäusen, um die Wirkung von Piperin und seinen Derivaten zu untersuchen. Auf der Haut von Nagetieren, die an Vitiligo erkrankt waren, wurde die Substanz aufgetragen. Einige Mäuse wurden zusätzlich ultravioletten Strahlen ausgesetzt - diese Bestrahlung wurde lange Zeit als eine Methode zur Behandlung von Vitiligo verwendet, obwohl sie unwirksam ist.

    Als Ergebnis dieser Tests, die 6 Wochen anhielten, wurde die Haut der Nagetiere gleichmäßig hellbraun gefärbt. Und diese Mäuse, deren Haut nicht nur mit Piperin verschmiert, sondern auch bestrahlt war, entpuppte sich als dunkler. Dieser Effekt wurde viel früher erreicht als mit einer Ultraviolett-Therapie. Hautfarbe in diesem Fall, nach Wissenschaftlern, war gleichmäßiger.

    Eine Gruppe von Forschern unter der Leitung von Anthony Young kam zu dem Schluss, dass dieser Effekt auf die Fähigkeit von Piperin zurückzuführen ist, pigmentierte Hautzellen (Melanozyten) zu bilden. Sie glauben, dass die Aussicht auf die Schaffung eines Medikaments mit einer Basis aus dieser Substanz erschien, die die Notwendigkeit für die Bestrahlung mit ultravioletten Strahlen, die oft zur Entwicklung von Hautmelanom führt, reduzieren kann.

    In der Zwischenzeit bietet die Volksmedizin ein solches Rezept von Vitiligo an: Mischen Sie den gemahlenen schwarzen Pfeffer mit Backpulver in gleichen Verhältnis. Das resultierende Pulver sollte an Stellen mit hellen Flecken auf der Haut gerieben werden. Beobachtungen zeigen, dass das Pigment an dieser Stelle sich stark zu bilden beginnt, die Farbe der Flecken entspricht allmählich der Farbe der Haut.

    Wirksames Rezept vom Leser - Sulsen Salbe

    In der Apotheke kaufen wir Salbe oder Sulzenpaste (im Allgemeinen wird dieses Medikament gegen Schuppen und Haarausfall verwendet), es ist ziemlich billig. Es ist besser, 2% zu nehmen, da es mehr Konzentration und somit mehr Wirkung hat. Wir löschen die Pigmentflecken und alles kann nach einer halben Stunde abgewaschen werden. Ein paar Prozeduren reichen aus, um ein sichtbares Ergebnis zu erhalten!

    Wenn Sie Glück haben, Seife von Sulsen zu finden, dann nehmen Sie es, es hat auch eine heilende Wirkung. Laut einigen Leuten dauern die Flecken einige Wochen und manche sogar für ein paar Tage!

    Einfache Rezepte von Vitiligo

    Sesam mit Vitiligo. Sesam hat auch heilende Eigenschaften. Es wird auf diese Weise verwendet: geriebene Sesamsamen in einer Mühle in der Menge von 10 EL. Löffel, essen Sie morgens und abends für 1 Teelöffel. täglich. Das Ergebnis dieses Verfahrens ist das Auftreten von Einschlüssen von Gelb in weißen Flecken. Wenn Sie die Behandlung fortsetzen, verschwinden die Anzeichen von Vitiligo in ein paar Monaten vollständig. Das Pulver sollte genommen werden, bis die weißen Flecken verschwinden.

    Birken-Teer für Vitiligo. Die Verwendung von Teer bei der Behandlung dieser Krankheit ist auch in der Volksmedizin bekannt. Es kann in jeder Apotheke gekauft werden. Es wird empfohlen, die Flecken für einen Monat mit einer kurzen Pause danach zu schmieren. Sogar für den ersten Kurs der Therapie verringern sich die Punkte, und nach 2 Wochen vom Anfang der folgenden Behandlungsverfahren verschwinden überhaupt.

    Behandlung von Vitiligo mit Walnuss. Die Verwendung von Perikarp und Walnussblättern im Kampf gegen Vitiligo gibt auch gute Ergebnisse. Sie werden im gleichen Verhältnis gemischt und dann in ein Verhältnis von 1 Teil des Rohmaterials zu 10 Teilen Wodka gegossen. Innerhalb von zehn Tagen wird das Medikament im Dunkeln infundiert, und dann ist es möglich, betroffene Hautstellen 1-2 Mal am Tag zu schmieren. Es dauert mehrere Monate, um die Behandlung fortzusetzen. Für eine gesunde Haut rund um die Flecken sollten Sie eine Phyto-Schutzcreme kaufen, die bei den Eingriffen mit Tinktur aufgetragen wird.

    Schweinezungen. Es gibt Fälle von der Beseitigung der Krankheit, wenn es von einer großen Hautfläche betroffen ist. In der Ration sollten täglich mehrere kleine Scheiben Schweinefleischzunge liegen. Sie müssen sie jedes Mal essen, wenn Sie essen gehen. Der erwartete Effekt in Form der Abnahme von Flecken tritt innerhalb eines Jahres auf.

    Knoblauch und Zwiebel von Vitiligo. Ein gutes Behandlungsergebnis kann mit Hilfe von Knoblauch und Zwiebeln erzielt werden. Ihre Teile sind halbiert, Sie müssen die Flecken täglich für 5 Minuten reiben. Und abwechselnd jeden zweiten Tag Zwiebeln und Knoblauch verwenden. Die Stellen, die gerade erst erschienen, verschwinden in einer Woche. Zu den älteren Stellen kehrt die normale Pigmentierung etwas später zurück.

    Acetylsalicylsäure und Borsäure. Acetylsalicylic müssen mischen oder Borsäure (und Sie können es und Tabletten eingenommen haben, aber gut reiben vor der Zugabe) mit Vaseline (statt wie ein normales Babycreme Anzug), mischen Sie alles und potoloch eine homogene Zusammensetzung zu erhalten. Die resultierende Zusammensetzung muss auf die betroffenen Bereiche aufgetragen werden und sonnenbaden.

    Pfeffer Tinktur. Dieses Rezept hilft, Flecken, die mit Vitiligo auftreten, loszuwerden. Für ihn in einem Gefäß (einem Liter) platziert wird etwa sechs Schoten von rotem Pfeffer, zuvor getrockneten, in ein Gefäß gießt halben Liter Wodka (normal sorokogradusnoy), die alle diese Abdeckung aus Kunststoff abgedeckt und in einem unzugänglichen Ort gegenüber Licht, vorgewickelten setzen kakoy- ein bisschen Lumpen. Die Infusion sollte für fünfundzwanzig Tage bleiben, mit jedem Tag ist es notwendig, das Glas zu nehmen und die Lösung zu mischen, zitternd. Am 26. Tag sollte Pfeffer weggeworfen werden und die resultierende Lösung sollte fünf bis zehn Minuten lang dreimal täglich in weiße Flecken gerieben werden. Pausen sind nicht erlaubt. Nach dem Reiben für etwa eine halbe Stunde oder vierzig Minuten sollte in der Sonne liegen - damit es die betroffenen Körperpartien trifft.

    Die Autorin des Artikels: Nina Vladimirovna Sokolova, Naturheilpraktikerin, Phytotherapeutin

    Behandlung von Vitiligo durch Johanniskraut

    Vitiligo ist eine Krankheit, die durch einen starken Verlust von Melanin verursacht wird, was dazu führt, dass auf der Haut unterschiedlich große weiße und rosa Blütenflecken auftreten. Flecken verursachen keine körperlichen Beschwerden, weil sie nicht weh tun, nicht jucken, aber bei längerer Exposition gegenüber der Sonne können sie sich in Verbrennungen verwandeln.

    Die Gründe für die Entwicklung von Vitiligo wurden bis heute nicht untersucht, noch sind Verfahren zur Vorbeugung der Krankheit bekannt. Gleichzeitig ist es sicher zu sagen, dass hellhäutige Menschen anfälliger für eine Erkrankung sind. Im Hinblick auf das Alter gefährdeter Menschen ist zu sagen, dass oft sogar Flecken auf der Haut von Menschen unter 20 Jahren auftreten.

    Die Behandlung von Vitiligo ist ein langer Prozess, aber zum Glück können Sie Flecken loswerden. Wirksam sind Präparate, die auf Johanniskraut basieren.

    Infusion von Johanniskraut aus Vitiligo

    • Geschmorte Getrocknete Shredded - 1 Teelöffel,
    • Wasser - 200 ml.

    Art der Zubereitung

    1. Gießen Sie das Meerkraut mit kochendem Wasser.
    2. Lass es brauen.

    Gefilterte Infusion sollte jeden Tag für 1 Esslöffel nach dem Essen 3 mal am Tag eingenommen werden.
    Der Behandlungsverlauf beträgt 21 Tage. Danach müssen Sie eine Woche Pause machen und die Infusion wieder aufnehmen. Nach 8 Perioden wird Vitiligo vollständig besiegt.

    Salbe basierend auf Johanniskraut von Vitiligo

    • Olivenöl - 50 ml,
    • Johanniskraut trockener Boden - 5 Gramm.

    Art der Zubereitung

    1. Mischen Sie Olivenöl und Johanniskraut.
    2. Grau in einem Wasserbad für eine halbe Stunde.
    3. Kühle die Zusammensetzung durch ein Stück Nylon Capron.
    4. Lagern Sie die Salbe in einem dunklen Glasbehälter an einem kühlen Ort.

    Die Verwendung der Salbe muss mit der Einnahme von Johanniskraut kombiniert werden, der nach dem obigen Rezept zubereitet wird. Art der Anwendung ist denkbar einfach: Salbe kleines Stück aus dickem Stoff einweichen und fügen Sie es als Kompresse auf die Haut von Vitiligo betroffen sind, lassen Sie sie für 40 Minuten, eine halbe Stunde.
    Der Behandlungsverlauf beträgt 40 Tage.

    Bäder mit Johanniskraut von Vitiligo

    • Johanniskraut - 20 Gramm,
    • eine Drehung von 20 Gramm,
    • Abkochung von den Wurzeln des Ayr.

    Art der Zubereitung: Mischen Sie die Kräuter und Brühe der Wurzeln von Aira. Beim Baden in das Wasser geben.

    Nach den Wasserbehandlungen sollten die betroffenen Bereiche der Haut mit Jod, Erdbeer- oder Feigensaft oder Salicylsäure geschmiert werden.

    Der allgemeine Behandlungsverlauf beträgt 1 Monat. In diesem Fall müssen Sie nach zehn Tagen Badezeit eine zehntägige Pause einlegen.

    Wie richtig Johanniskraut mit Vitiligo zu verwenden?

    Hallo, liebe Freunde! Müde vom Kampf mit Vitiligo? Drugstores helfen nicht, das Problem loszuwerden? Dann versuchen Sie volkstümliche nicht-traditionelle Medizin, nämlich Johanniskraut.

    Öl auf der Grundlage dieser Heilpflanze, sowie andere Volksmedizin, wird helfen, Pigmentflecken in ein paar Monaten loszuwerden. Nachdem Sie den Artikel gelesen haben, werden Sie lernen, wie Sie Medikamente, die auf dieser Pflanze basieren, zubereiten und verwenden können.

    Vitiligo ist eine schwere Erkrankung, bei der auf der Haut verfärbte Flecken unterschiedlicher Größe und Form auftreten. Allmählich vereinigen sich die Flecken und bilden große verfärbte Bereiche, die nach außen hin an die Karte erinnern. Die Krankheit kann in jedem Alter in jedem auftreten.

    Seine Ursachen sind verschiedene Faktoren wie Vererbung, Störungen im Immunsystem, Mangel an Vitaminen, Schilddrüse und anderen Drüsen und inneren Organen.

    Die traditionelle Behandlung der Weißfleckenkrankheit ist ein komplizierter, teurer und ineffizienter Prozess. Die Krankheit kann spontan, wie sie entstanden ist, vorübergehen und kann für das Leben bleiben. Wenn Sie es nicht ertragen wollen, dann lernen Sie, mit Hilfe von Johanniskraut richtig und effektiv zu kämpfen.

    Öl auf medizinischem Gras: wie man kocht?

    Die traditionelle Medizin ist praktisch, weil alle Medikamente selbst hergestellt werden können und ihre Kosten in diesem Penny liegen.

    Nach den Bewertungen, Vitiligo wird am besten durch Öl für Johanniskraut geholfen. Wie man es kocht? Im Folgenden finden Sie die einfachsten und günstigsten Rezepte:

    Trockenes Gras gemischt mit Olivenöl 1:10. Die resultierende Mischung wird in einem Wasserbad 3 Stunden lang erhitzt.

    Dann abkühlen und abseihen. Bewahren Sie das Produkt in einem undurchsichtigen Glasbehälter auf. Vor jedem Gebrauch muss das Öl erhitzt werden.

    Mischen Sie 25 g frische Johanniskraut mit 500 g Olivenöl. Die Mischung wird in einen Glasbehälter gegossen und mit dem Deckel für 4 Tage an einem warmen, dunklen Ort offen gelassen. Während dieser Zeit beginnt die Mischung zu wandern.

    Mischen Sie die Zutaten regelmäßig, damit der Gärungsprozess intensiver abläuft. Nach 4 Tagen den Behälter schließen und in die Sonne legen. Halten Sie, bis der Inhalt rot wird. Dies wird etwa 6 Wochen dauern. Dann das Öl abseihen und auftragen.

    Möglichkeiten, solch ein Öl zu verwenden

    Selbst hergestelltes Öl aus dem Johanniskrautkraut wird wie folgt verwendet:

    • tränken Gaze, Bandage oder Stoff in der Vorbereitung;
    • wenden Sie eine Kompresse auf jedem Fleck an;
    • halte eine halbe Stunde und entferne dann die Kompresse (das restliche Öl kann nicht abgewaschen werden);
    • Geh in die Sonne und nimm zwei Bräune ein.

    Mit jeder nachfolgenden Kompresse wird die Verweilzeit in der Sonne um eine Minute erhöht. Wiederholen Sie den Vorgang zweimal täglich für einen Monat. Glauben Sie mir, während dieser Zeit werden die Flecken unsichtbar und erhalten die natürliche Farbe Ihrer Haut.

    Was ist das Geheimnis der Wirksamkeit dieser Komposition? Die Tatsache, dass die Bestandteile dieses Mittels die Produktion von Melanin in der Haut erhöhen und auch die Empfindlichkeit der Haut gegen Sonnenbrand erhöhen.

    Durch die Kompression provozieren Sie die Produktion von Farbpigmenten in der Haut.

    Sonnenbäder nehmen dann einen Sonnenbrand an den richtigen Stellen des Körpers (an Pigmentflecken). Nach und nach bekommen die Flecken eine natürliche Farbe und unterscheiden sich nicht mehr vom Rest der Haut.

    Wie sonst kann Johanniskraut gegen Vitiligo bei Kindern und Erwachsenen angewendet werden? Aus Heilpflanzen können Sie Tinkturen und Salben sowie Bäder herstellen.

    Kräutertinktur

    Um die Tinktur vorzubereiten, benötigen Sie:

    • ein Teelöffel trockenes Gras;
    • 200 ml Wasser.

    Gießen Sie trockenes Gras mit kochendem Wasser und lassen Sie die Tinktur vollständig abkühlen. Kühlen Sie es langsam ab, so dass das Gras Zeit hatte, alle seine medizinischen Säfte freizugeben, so dass es am besten ist, den Behälter mit Tinktur mit einem Handtuch zu bedecken.

    Nach dem Abkühlen wird das Produkt filtriert und dreimal täglich nach den Mahlzeiten mit einem Löffel aufgefüllt.

    Tinktur wird empfohlen, für 20 Tage behandelt zu werden. Danach wird eine einwöchige Pause gemacht und dann wird der Behandlungsverlauf wiederholt. Jetzt weißt du, wie man Johanniskraut gegen Vitiligo trinkt. Kombinieren Sie diese Methode mit der vorherigen und Sie erhalten den Effekt schneller.

    Salbe aus einer Heilpflanze

    Salbe wird aus Johanniskrautöl hergestellt. Es kann mit natürlichen Verdickungsmitteln verdickt werden: Xanthan Gum (Gummi) oder Guar. Natürliche Verdickungsmittel wirken sich positiv auf die Haut aus - sie spenden Feuchtigkeit und nähren sie.

    Der Vorteil der Salbe ist, dass sie ohne vorherige Manipulation auf Flecken aufgetragen werden kann. Verwenden Sie dieses Werkzeug ist viel bequemer als Öl in seiner reinen Form. Die Wirksamkeit des Mittels wird durch Verdickungsmittel nicht beeinflusst.

    Bäder auf Pflanzenbasis

    Um ein Bad vorzubereiten, benötigen Sie:

    • 20 g Blumen;
    • 20 g Schnur;
    • Abkochung der Wurzeln von Aira.

    Mischen Sie die Kräuter mit einer heißen Brühe und fügen Sie sie zum Baden hinzu, während Sie im Badezimmer baden. Nehmen Sie das Badezimmer für 20 Minuten, dann wischen Sie nicht mit einem Handtuch, sondern warten Sie, bis die Haut trocknet.

    Dann wenden Sie an jeder Stelle Jod, Erdbeersaft oder Feigen oder Salicylsäure (je nachdem, was Sie zur Hand haben). Jod sollte mit Vorsicht behandelt werden, da es eine chemische Verbrennung hervorrufen kann.

    Therapeutisches Bad sollte täglich für 10 Tage eingenommen werden. Dann wird eine fünftägige Pause gemacht. Der allgemeine Behandlungsverlauf entspricht einem Monat. Während dieser Zeit werden die Flecken eine natürliche Farbe annehmen und werden sich nicht mehr ausbreiten.

    Stimmen Sie zu, die in diesem Artikel vorgestellten Rezepte sind einfach und für jedermann erschwinglich. Probiere sie aus und sei angenehm überrascht von dem Ergebnis. Ich hoffe, dass Sie die Mittel aus dem Artikel, falls nötig, verwenden werden. Johanniskraut kann in nur wenigen Monaten überwunden werden.

    Das ist alles. Lesen Sie die Informationen, die Sie mit Freunden aus sozialen Netzwerken teilen möchten. Vielleicht sind sie auch daran interessiert, sich mit so einfachen und erschwinglichen Medikamenten vertraut zu machen. Melde dich für Updates an und besuche uns oft. Bis zum nächsten Mal!

    Autor des Artikels: Victoria Omelchenko (Dermatologe)

    Datum der Veröffentlichung: 31-10-2016

    Johanniskraut zur Behandlung von Vitiligo

    Vitiligo ist eine Krankheit, nach deren Entwicklung weiße Flecken auf der Haut erscheinen. Die genauen Ursachen der Entwicklung sind noch nicht bekannt, sie können sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen auftreten. Im Folgenden werden wir überlegen, wie man Johanniskraut mit Vitiligo, sowie andere Methoden zur Behandlung der Krankheit nehmen.

    Johanniskraut von Vitiligo Nebenwirkungen und Kontraindikationen

    Johanniskraut ist eine schwach giftige Pflanze. Es wird nicht empfohlen, Gras über einen längeren Zeitraum zu nehmen, da sonst Nebenwirkungen auftreten können. Sie können Folgendes auswählen:

    1. Johanniskraut hilft, den Blutdruck zu erhöhen, weshalb Sie es nicht zu hypertensiven Patienten nehmen können.
    2. Es wird nicht empfohlen, Frauen zu nehmen, die eine Antibabypille nehmen, ihre kontrazeptive Wirkung wird reduziert, was eine hohe Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft bedeutet.
    3. Es wird nicht empfohlen, Tinkturen und Abkochungen länger als einen Monat zu trinken.
    4. Johanniskraut und Antibiotika gleichzeitig zu trinken ist unmöglich.
    5. Mit Vorsicht sollten Sie Antidepressiva und Johanniskraut einnehmen.
    6. Wenn Sie in naher Zukunft eine Operation mit Anästhesie geplant haben, verweigern Sie die Behandlung mit Johanniskraut.

    Genau wie Creme aus Vitiligo auf den Körper Johanniskraut sollte richtig angewendet werden.

    Johanniskrautöl von Vitiligo

    Um zhivoroboynoe Öl aus Vitiligo vorzubereiten sollte nur die Blüten von Johanniskraut, noch irgendwelche Blätter und Stengel sollten nicht verwendet werden. Gießen Sie ein kleines Glas mit Blumen, lassen Sie ein paar Zentimeter bis zum Hals.

    Mit extra nativem Olivenöl die Blumen gießen, für zwei Wochen in die Sonne legen. Es wird empfohlen, das Glas jeden Tag zu schütteln. Nach dieser Zeit wird die Mischung ausgewrungen, das Öl sollte sauber sein und eine neue Portion Blumen in das Glas geben. Die Bank wird wieder für zwei Wochen in die Sonne gesetzt. Solche Manipulationen müssen mindestens 5 mal durchgeführt werden.

    Das Öl von Johanniskraut mit Vitiligo, wie die Bewertungen zeigen, ist sehr effektiv. Auf dieser Basis können Sie Lotionen oder Kompressen herstellen, die eine halbe Stunde dauern. Dieser Kurs ist für einen Monat konzipiert, danach wird eine zweiwöchige Pause gemacht und wiederholt.

    Für mehr Effizienz müssen Sie das Öl nach innen nehmen. Einen Löffel Öl mit 200 ml kochendem Wasser aufgießen, eine Stunde lang stehen lassen und mit einem Deckel abdecken. Am Tag ist nötig es 1 Löffel, nicht mehr als 3 Male zu übernehmen.

    Johanniskraut Tinkturen

    Zusätzlich zu den Kompressen sollte Johanniskraut mit Vitiligo getrunken werden. Um die Tinktur herzustellen, benötigen Sie einen Löffel getrockneten und gehackten Johanniskraut sowie 200 Milliliter Wasser. Die Art der Zubereitung ist wie folgt:

    1. Spoon die Pflanzen mit kochendem Wasser.
    2. Den Behälter mit einem Deckel abdecken und eine Stunde ziehen lassen.

    Bereite Tinktur vor, treibe dreimal am Tag einen Esslöffel. Die Dauer der Behandlung beträgt drei Wochen, danach eine kurze Pause in 10 Tagen, ggf. kann die Therapie wiederholt werden. Nach etwa 8 solcher Perioden können Sie das erste positive Ergebnis sehen.

    Johanniskraut

    Johanniskraut zur Behandlung von Vitiligo kann als Salbe verwendet werden. Für die Zubereitung nehmen Sie 50 Milliliter Olivenöl, 5 Gramm trockenen gehackten Hypericum. Anweisungen zum Kochen:

    • Johanniskraut und Olivenöl mischen.
    • In ein Wasserbad geben, eine halbe Stunde einweichen lassen.
    • Dekotiere die Brühe, drücke durch Capron.
    • Die fertige Salbe wird in einem Glasgefäß im Kühlschrank aufbewahrt.

    Salbe sollte zusammen mit der Tinktur verwendet werden, das Präparationsrezept ist oben beschrieben. Ein kleines Stück Gewebe einweichen mit Salbe, in Form einer Kompresse, an der Problemstelle befestigen, nach 40 Minuten, entfernen. Der Behandlungsverlauf beträgt 40 Tage.

    Ein weiteres Hilfsmittel zur Behandlung von Vitiligo-Bädern mit Johanniskraut. Bereiten Sie das Johanniskraut zu und wenden Sie sich im Voraus, nehmen Sie zwanzig Gramm, als eine Ergänzung können Sie eine Tinktur von der Wurzel von aira verwenden. Die Komponenten werden gemischt, mehrmals pro Woche, wenn Sie ein Bad nehmen, fügen Sie sie dort hinzu. Nehmen Sie nach dem Baden die Tinktur und machen Sie eine Kompresse mit der Salbe.

    Der Ablauf der Behandlung des Badezimmers sollte einen Monat nicht überschreiten, nach einer zehntägigen Pause können Sie es wieder wiederholen.

    Sie Möchten Gerne Über Kräuter

    Soziale Netzwerke

    Dermatologie